Als Prinz William Emma Thompson einen monumentalen Wind versetzt

Prinz William folgt dem Protokoll zum Brief. Mittwoch, 7. November, Emma Thompson, bekannt für ihre Rollen in Harry Potter, kehre zu Howards zurück Ende oder sogar Nanny McPheeerhielt die Insignien von Lady Commander von der königlichen Familie von England für ihre Karriere als Schauspielerin. Die Zeremonie fand im Kensington Palace statt und es war Prinz William selbst, der ihm die prestigeträchtige Medaille überreichte.

⋙ Kate und William: Die strengen Regeln werden sie bald zwingen, sich von Prince George zu trennen

Offensichtlich sehr erfreut über diese Auszeichnung, wollte die englische Schauspielerin den Enkel von Königin Elizabeth II. Küssen, um ihm zu danken ... Bevor sie dem letzteren einen monumentalen Wind entnahm. In den Spalten von Mail OnlineEmma Thompson kehrte zu diesem lustigen Vorfall zurück: "Ich liebe Prinz William. Ich kenne ihn, seit er klein war und wir scherzten zusammen. Ich fragte: "Kann ich dich küssen?" Und er sagte zu mir: "Nein, tu das nicht"". Es muss gesagt werden, dass Mitglieder der britischen Königsfamilie laut Protokoll die Muggel nicht küssen dürfen. Auch wenn Prinz Harry und Meghan Markle diese Tradition bei ihren öffentlichen Auftritten zu ignorieren scheinen.

Es bleibt die Tatsache, dass Prinz William weiß, wie er seine Gäste empfängt und wenn nötig aus dem Weg geht. "Er sah großartig aus und war in Topform. Er sagte zu mir: "Dieser Tag ist mir nicht gewidmet, es ist für dich" (...) Ich fand es reizend, dass er mich so vorbringen wollte "fügte Emma Thompson hinzu. Tolle Strategie, um vergeben zu werden oder echte Höflichkeit, Sie werden jetzt wissen, wir küssen Prinz William nicht.

Lesen Sie auch: Lady Diana: Als Camillas (angeblich) zweifelhafte Hygiene sie angewidert hat

Shakespeare, Film and Kenneth Branagh - BHH Classic (Juli 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Karine Le Marchand erklärt, warum Bauern keine Liebe finden können

Sucht: eine neue Website, um Jugendliche zu informieren