Ungewöhnliches Geschenk zum Valentinstag: Sponsern Sie eine Kakerlake mit dem Namen Ihres Ex

Möchten Sie Ihrem Ex-Begleiter ein warmes Augenzwinkern geben? Zum Valentinstag bietet das Hemsley Naturschutzzentrum im Vereinigten Königreich an, ... einer Kakerlake den Namen seines Ex zu geben. Die Geschenkidee ist auch für das kleinste Budget geeignet: Rechnen Sie mit 1,70 Euro für die Chance, dieses etwas abstoßende Insekt zu taufen.

Ein Zertifikat, das den Sponsoren ausgehändigt wird

Das i-Tüpfelchen: Jeder großzügige Spender erhält eine Urkunde mit folgendem Hinweis: "Ich habe im Hemsley Conservation Center eine Kakerlake zum Gedenken an meinen Nichtstun benannt." Der Vorname wird direkt neben dem Kakerlaken-Terrarium angezeigt und der Zoo bietet eine Eintrittskarte zum halben Preis an. Doch über diese Rache hinaus leistet der Pate vor allem eine gute Tat: Mit den Spenden können die zukünftigen Projekte des Zentrums finanziert werden.

Gepostet von Enya McKinnon am Montag, 28. Januar 2019

Lesen Sie auch:


⋙ Kakerlakenmilch, das nächste Superfood!

⋙ Untreue: Er überrascht seine Frau mit einem anderen Mann auf Google Maps und beantragt die Scheidung

⋙ 5 Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie Ihren Partner täuschen

Mann verliebt machen - Teil 9 - Das größte Geschenk, das du IHM machen kannst (March 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ein Lied über das Blut von Frauen, du musstest es wagen!

Mangel an Butter und Honig: Was ist los?