Start der Toys'R'Us-Händler-Website

Die Spielwarenhandelskette Toys'R'Us eröffnet am Mittwoch, den 15. September, offiziell ihren Einzelhandelsstandort. Internetnutzer können nun alle von der Marke angebotenen Spielzeuge bestellen, indem sie sich unter der Adresse Toysrus.fr anmelden. Sie werden zwischen 24h und 48h geliefert. "Die Zustellung kann schneller erfolgen. Wenn die Zustellung vor 11.00 Uhr erfolgt, kommt das Paket am nächsten Tag an", erklärt Franck Poisson, Director E-Commerce. Für die Weihnachtsferien "wird es am Samstag Vorbereitungen geben", warnt er.

Ab sofort können Internetnutzer bei Toysrus.fr einkaufen und eine Bestellung aufgeben. Bei der Auswahl können sie die Meinungen anderer Verbraucher verwenden. Die neue Plattform ist auch mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter verbunden, über die Internetnutzer ihre Lieblingsspielzeuge mit ihren Freunden teilen können.

Internetnutzer haben Zugriff auf alle Referenzen der Marken Toys'R'Us und Babies'R'Us. Jedes Produktblatt gibt den Preis und die Verfügbarkeit an. "Dies ist einer der Vorteile des Internets. Das Internet ermöglicht es, in Geschäften mehr Informationen zu einem Produkt bereitzustellen als nur ein einfaches Etikett", erklärt Franck Poisson, Director E-Commerce.
Es dauert ein bis zwei Tage, bis Sie Ihr Paket erhalten. Vor der Bestätigung ihrer Bestellung können Internetnutzer dem Empfänger des Geschenks eine persönliche Nachricht hinzufügen. "Weitere Dienstleistungen werden hinzukommen, einschließlich der Möglichkeit, die Spielzeuge in Geschenkpapier zu verpacken", sagte Poisson.

Die Spielzeugkette Toys'R'Us ist seit über 20 Jahren in Frankreich präsent und wird bis Ende des Jahres 42 Geschäfte in Frankreich haben. "Wir haben gewartet, bis der Markt ausgereift war. Wenn die Markteinführung vor zehn Jahren stattgefunden hätte, hätten wir deutlich Geld verloren", gesteht Franck Poisson, Director E-Commerce bei Toys'R'Us.

Start der Nordkapp-Challange Hamburg (Juli 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ich habe Angst, zum Frauenarzt zu gehen, was mache ich?

Süßmandelöl: meine natürlichen Schönheitsbehandlungen