Fliesen, Vinyl, Parkett, 10 trendige Bodenideen für den Einstieg

Der Eingang zum Haus ist ein zentraler Bereich. In der Tat gibt sie den Ton an und geht, um alle Räume des Hauses zu erraten. Während es einfach ist, Ihr Interieur zu dekorieren, ist es immer schwierig, Ästhetik und Funktionalität auf so kleinem Raum in Einklang zu bringen. Die Lösung, um ihm Persönlichkeit zu verleihen? Konzentrieren sie sich auf ein Boden "Anders". Lassen Sie sich von diesen hübschen Fotos auf dem Planeten Houzz inspirieren, bevor Sie sich für die perfekte Beschichtung entscheiden.

By LA.M Studio - Entdecken Sie mehr Fotos von zeitgenössischen Eingängen

1. Eine "Haus" -Türmatte


Wenn Sie direkt in das Wohnzimmer eintreten, ist es schwierig, es zu verwirklichen. Durch die Definition einer Luftschleuse zwischen der Eingangstür und dem Loungebereich mit a grafisches VinylSie werden den Durchgang von innen nach außen materialisieren. Sobald wir diese farbige Zone überquert haben, sind wir endlich an unserem Ziel angekommen.

Von Dacha-buro - Entdecken Sie weitere Einreisefotos

2. Zufällige Zellen


In der Lobby ist es oft schwierig, sich zwischen praktisch und ästhetisch zu entscheiden. Indem Sie sich wie in dieser Moskauer Wohnung für eine Fliese in der Nähe des Zugangs draußenWir erleichtern die Wartung. Und wenn Sie das Haus betreten und die Fliesen nach und nach dem Parkett weichen, gibt es einen hübschen Übergang zum Inneren des Hauses. Die Räume sind nicht mehr fixiert und gleiten subtil aufeinander zu.

Made by MEERO - Weitere Fotos von Designermöbeln finden Sie hier

3. Ein gefliester Teppich


Durchgangs- und Übergangsort, der Eingang, ist der Ort, an dem wir uns nach dem Schließen der Haustür endlich wie zu Hause fühlen können. Nichts ist besser, um dieses Ziel zu markieren, als ein komfortabler und gemütlicher Raum. Der Eingang zu diesem Pariser Haus ist daher mit einem hübschen Trompe-l'oeil-Teppich geschmückt, der den Raum verschönert und gleichzeitig funktional bleibt. Die fachmännisch untersuchte Lichterkette verstärkt den gemütlichen Geist des Ortes.

Kreation von Multiarchi © Christophe Gaubert - Entdecken Sie weitere Fotos von Designstudios

4. Geometrisches Vinyl

Der Eingang muss sich grafisch auf den Rest des Hauses beziehen. Und wenn der verfügbare Raum klein und unbestimmt ist, sollten Sie nicht zögern, mit einem dekorativen Boden zu spielen.

Ein Teil des Bodens dieser Wohnung wurde mit geometrischen Vinylfliesen verkleidet. Sie bereiten den Besucher beim Betreten auf die Einteilung der Wohnung vor. Indem sie der scheinbaren Struktur ein nettes Augenzwinkern verleihen, unterstreichen sie auch die minimalistische und architektonische Ausrichtung des Layouts.

Von Joseph Grappin Studio © MEERO - Suchen Sie nach weiteren Fotos von skandinavischen Hauptgerichten

5. Zementfliesen

Bei der Renovierung dieser Pariser Wohnung wurde beschlossen, den Charakter der damaligen Hülle (Zierleisten und Haussmann-Türen) beizubehalten und mit Elementen der zeitgenössischen Architektur in Verbindung zu bringen. Aber für den wahren Zusammenhalt könnte dieser Wunsch, Epochen zu mischen, nicht mit einer Strukturierung zufrieden sein. Architekten Deshalb wurde die Eingangshalle mit Zementfliesen verkleidet, eine Garantie für Authentizität, aber mit trendigen Mustern und Farben.

Made by - Entdecken Sie mehr Fotos von skandinavischen Entwicklungen

6. Einfacher Teppich

Um diesem klassischsten Eingang Eleganz und Schlichtheit zu verleihen, ist der Boden mit dunklem Teppich ausgelegt. Da dieser Innenteppich waschbar ist, schafft er neben seiner äußerst praktischen Seite auch eine schöne minimalistische Umgebung. In der Tat hebt der dunkle Boden die Bank mit integriertem Speicher hervor, der entworfen ist, um zu messen. Diese ultra-einfache Option ist dennoch sehr effektiv!

Erstellt von MAGAZINE MAISONS DE CAMPAGNE - Weitere Fotos von Kampagneneinträgen

7. Wachsbeton

Um die Grenze zwischen innen und außen zu verwischen, kann es interessant sein, bestimmte Elemente abzulenken. Zum Beispiel können Sie den Eingangsbereich mit großen Wachsbetonplatten aus Wachsimitat behandeln, die normalerweise für den Außenbereich empfohlen werden, und diesen Innenraum mit Gartenmöbeln ausstatten. So wie in diesem Landhaus sind Garten und Haus eins.

Von Alia Bengana Architekt - Finden Sie mehr Erkenntnisse über minimalistische Eingänge

8. Rohes Parkett

In dieser Pariser Wohnung war der ursprüngliche Parkettboden so schön, dass es nicht in Frage kam, ihn zu verbergen. Um es noch weiter aufzuwerten, ließen die Architekten die Grundfläche komplett frei. Der Flurschrank scheint zu schweben. Der erste Eindruck beim Betreten ist Magie!

Von elisabethphotography.com - Finden Sie mehr noble Eingangsleistungen

… Oder weiß gestrichen

Im Gegenteil, hier musste das Parkett neu gestaltet werden. Es wurde daher weiß gestrichen. Und um dem Eingang einen echten Charakter zu verleihen, wurden die Wände mit üppigen Tapeten verkleidet. Wenn Sie durch die Haustür gehen, befinden Sie sich in einem neuen Innengarten und wissen nicht mehr so ​​recht, ob Sie sich draußen oder drinnen befinden.

Von Delphine Guyart Design © Mein Dekor für alle - Hier finden Sie weitere Fotos von Designer-Korridoren

… Oder gemalte Muster

In diesem langen und überfüllten Eingangsbereich ist es ideal, nicht zu verweilen. Also musste man dafür sorgen, dass man den Rest der Wohnung betreten wollte.

Indem wir ein grafisches Muster auf den Boden zeichnen, materialisieren wir einen anderen Weg. Der Besucher nimmt das Spiel auf und folgt (wie ein Kind) diesem roten Faden, der eine sehr starke Verbindung zum Rest der Wohnung bietet.

Entworfen von Müllers Büro - Hier finden Sie weitere Fotos von Nordischen Korridoren

9. Grafische Kacheln

Der Eingangsbereich ist kein Selbstzweck, sondern der Beginn der Reise. Um dieses "Band" zu verwirklichen, das sich im Haus entfaltet, haben die Architekten von Mullers Büros den Verkehr mit Fliesen mit grafischen Mustern hervorgehoben. Einmal durch die Haustür, lassen Sie sich von Raum zu Raum ziehen.

Made by munarq © Gonçal Garcia - Weitere Fotos von mediterranen Hauptgerichten

10. Ein überraschender Teppich

In diesem hübschen mallorquinischen Haus steht die Tür fast immer offen. Wir mussten daher eine Lösung finden, um den Übergang zwischen Innen und Außen zu spüren. Dies geschieht mit diesem überraschenden Kieselteppich, der vom Garten aus den Besucher in das Herz des Gebäudes lockt.

Der Hauptteil wurde den Rohstoffen überlassen. Kein Schnickschnack, aber eine schöne Arbeit an den Texturen, die die Architektur des Ortes unterstreicht.

Lesen Sie auch:

Schöne Aufbewahrungsideen unter einer Innentreppe

Aufbewahrung: 15 Tipps, um Platz in einem kleinen Flur zu sparen

Eine Bibliothek zum Trennen des Raums ohne Partitionierung

Wohnzimmerdekoration: Wie kann man Grau aufpeppen?

DIY Dekoration: eine selbstgemachte Garderobe für meinen Einstieg

Klebevinyl im Küchenstudio - Bodenbeläge für den Objektbereich schnell und einfach verlegen (Oktober 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ein auf Twitter geschriebener Roman, der in Buchhandlungen veröffentlicht wurde

Kleid: 20 trendige Modelle für die Zwischensaison