Die schönsten Liebesbücher

1. Vögel verstecken sich, um zu sterben von Colleen McCullough

Meggie ist seit ihrer Kindheit in Pater Ralph de Bricassart verliebt. Dieser Mann von unendlicher Schönheit und Sanftmut ist leider zu ehrgeizig, um seine religiöse Karriere aufzugeben, um seine zu leben unmögliche Liebe mit der jungen frau. Im Laufe der Jahre werden sie immer noch kurze, aber intensive Momente erleben, die sogar ein Kind zur Welt bringen, dessen Existenz Ralph erst nach seinem Tod erfahren wird.

2. Madame Bovary von Gustave Flaubert


Emma Bovary ist leidenschaftlich und sie ist gelangweilt von ihrem Ehemann. Während sie von ausgefeilter Romantik träumt, treibt sie die Eintönigkeit ihrer Ehe in eine platonische Beziehung mit Léon und in einer leidenschaftlichen Affäre mit Rodolphe. Mit der Zeit wird er von ihren Forderungen müde und sie verlassen, was Madame Bovary zum Selbstmord führen wird. Als ihr Ehemann die Gründe für seine Tat entdeckt, stirbt er vor Trauer.

3. Brief eines toten Liebhabers von Nathalie Rheims

Diese poetische Prosa ist ein Monolog einer Frau, die von ihrem Geliebten verlassen wurde. Alleine in ihrem Zimmer, ohne dass sie anwesend ist, lässt sie sich sterben und denkt an ihn. Sie geht zu seiner Frau. Nicht sehr schwul, aber äußerst wirkungsvoll für Frauen, die eine unmögliche Liebe erfahren haben.


4. Romeo und Julia von William Shakespeare

Romeo und Julia sind zweifellos die bekanntesten Literaturliebhaber. Die tragische Geschichte dieser beiden verfluchten Geliebten, deren Familien Feinde sind, wurde 1597 von William Shakespeare geschrieben und wird die romantischsten Herzen immer wieder inspirieren.

5. Der Schaum der Tage von Boris Vian


Dieses surreale Märchen ist ein Klassiker der französischen Literatur. Boris Vian erzählt die tragische Liebesgeschichte von Colin und Chloé. Letztere leidet tatsächlich an einer Krankheit: Eine Seerose dringt allmählich in ihre Lunge ein. Colin wird versuchen, sie zu retten, unterstützt von einer kleinen Maus. Vor dem Hintergrund von Musik und Gesellschaftskritik ist diese Geschichte ein wahres Meisterwerk der Liebe.

6. Schönheit des Herrn von Albert Cohen

Oft von Feministinnen kritisiert, ist die Leidenschaft zwischen Solal dem Macho und Ariane der Unterwürfigen ein wesentliches Werk. Die beiden Liebenden kämpfen jeden Tag, damit der Alltag ihre Liebe nicht verblasst. Sie wollen eine perfekte Liebesgeschichte. La Belle du Seigneur besteht aus über 1.000 Seiten und ist ein Buch, das Liebhaber der Liebe anspricht.

7. Das Zebra von Alexandre Jardin

Nach 15 Jahren Ehe mit Camille weigert sich Gaspard, ihre Leidenschaft schwinden zu lassen. Dann beschließt er, die Flamme der Anfänge mit überbordenden Auseinandersetzungen neu zu entfachen. Selbst der Tod kann ihn nicht davon abhalten, seine Leidenschaft zurückzugewinnen.

8. PS: Ich liebe dich von Cecelia Ahern

Holly und Gerry sind ein junges Paar, das sich wahnsinnig liebt. Sie dachten, sie hätten das Leben vor sich, aber Gerrys plötzlicher Tod erschütterte alles. Holly ist zusammengebrochen, aber zehn Briefe, die ihr Liebhaber geschrieben hat, werden ihn jeden Monat auf mysteriöse Weise erreichen und ihr helfen, um ihren Verlust zu trauern. große Liebe und wieder auf den Geschmack des Lebens kommen.

9. Ein langer Verlobungssonntag von Sébastien Japrisot

Fünf Soldaten, darunter einer mit knapp 20 Jahren, wurden 1917 auf dem Schlachtfeld zum Tode verurteilt. Nach Kriegsende liebte die ebenfalls zwanzigjährige Mathilde die junge Blaubeere aus Liebe. macht sich auf die Suche nach der Wahrheit über ihren mutmaßlichen Tod, den sie nicht glauben will. In dem Gefühl, dass er noch lebt und von einer wahnsinnigen Hoffnung getragen wird, wird sie die Goldenen Zwanziger überqueren, um ihn endlich zu finden.

10. Einfache Leidenschaft von Annie Ernaux

„Seit September letzten Jahres habe ich nichts weiter getan, als auf einen Mann zu warten: mich anzurufen und zu mir nach Hause zu kommen. Annie Ernaux erzählt die Geschichte einer unerwiderten Leidenschaft, die der Erzähler mit einem verheirateten Mann lebt. Wir sind Zeugen seines Falls, seiner Besessenheit, und dieser Roman zeigt, was wir lieben können, das heißt, alles.


Warst du jemals untreu?

MEINE LIEBSTEN LIEBESROMANE ????| BUCHTIPPS FÜR DEN VALENTINSTAG ???? (March 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Wir haben Chefs gesehen, die neue France2-Serie

Scheidung: die Intervention des Notars