der Wahnsinn der Katzenstangen dringt in Frankreich ein

Made in Asia, ein japanischer Trend

Gönnen Sie sich einen Moment der Entspannung mit einem Cappuccino und ... einer Katze auf Ihrem Schoß? Die Idee kam aus Japan, wo 2004 in Osaka das erste Neko-Café (neko bedeutet Katze auf Japanisch) eröffnet wurde. In Frankreich gelangte die Idee zur Geburt des Café des Chats (16, rue Michel Le Comte, Paris 3), das 2013 in Begleitung von einem Dutzend freundlicher und friedlicher Kater eingeweiht wurde. Drei Jahre später haben Montpellier, Nizza, Lyon, Rennes ... fast alle großen Städte Frankreichs ihre Katzenbar! „Wir haben am 13. September 2014 eröffnet und waren an diesem Tag überrascht: Wir standen zwei Stunden vor dem Café an! Sagt Guillaume Biniek, Co-Manager von Chamourai in Lyon (8 rue Pailleron). „Seitdem hat unser Unternehmen mit einer vielfältigen Kundschaft sehr gute Geschäfte gemacht, auch wenn wir die Mehrheit der Frauen im Alter von 18 bis 35 Jahren sehen. "

Katzen aus Tierheimen gerettet


Die Katzenstangen bieten Platz für sechs, zehn und zwölf Kater, die sich frei zwischen den Tischen bewegen und auf Balken oder Regalen schlafen, die für sie installiert sind. Meistens kommen diese Katzen aus Tierheimen und werden manchmal zur Adoption angeboten. "Gleichzeitig mit dem Neko Café haben wir einen Verein gegründet", erklärt Eva Da Rosa Santos, Co-Managerin von Cat & Cake, die im Mai in Straßburg eröffnet wurde. "Jedes Mal, wenn eine unserer Katzen adoptiert wird, überprüfen wir, ob es ihm in seiner neuen Familie gut geht." In der Ronronnerie de Nice ist das anders: "Wir haben sechs reinrassige Katzen, die wir der Öffentlichkeit zeigen wollten. Aber sie gehören uns, sie stehen weder zum Verkauf noch zur Adoption ", erklärt Logan Pottau, Co-Manager des Unternehmens. Wer auch immer sie sind, Katzen haben alle das gleiche gesellige und zentemperament gemeinsam, wodurch sie Kunden kennenlernen können.

Tomcat Könige

Das Prinzip bleibt überall gleich. Sie können einen Smoothie trinken, Cupcakes essen, während Sie eine Katze streicheln, mit Vergnügen in seiner Gesellschaft schnurren, aber keine Frage, ihn zu stören! Der Gründer der ersten Pariser Katzenbar will Tierschutzverbände beruhigen, indem er von "einer Teestube, einem Ruhebereich rund um Katzen" spricht. Egal, ob auf der Speisekarte oder auf Tafeln geschrieben, die Regeln sind für alle gleich: Keine Katze füttern, nicht schlafen lassen oder ihn zu irgendetwas zwingen! Hier sind die Kater Könige! Jeder kann sich in einem für die Öffentlichkeit verschlossenen Raum isolieren, wenn er möchte ... Vorrang für das Wohlbefinden aller, einschließlich Katzen.


Drei Balken, drei Optionen:

. Assoziativ: Chapristi arbeitet eng mit einem Tierheim zusammen und bietet Katzen zur Adoption an.

Adresse: 4 rue Jules Chalande, Toulouse, Tel .: 09 81 13 32 38. Geöffnet von Dienstag bis Sonntag von 12 bis 19 Uhr.


. Chic: La Ronronnerie Wirt nur reinrassige Katzen (Bengal, Sphinx, American Curl ...).

Adresse: 4 rue de Lépante, Nizza, Tel .: 09 51 51 26 50. Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 11.30 bis 18.00 Uhr.

. Ethik: Katze & Kuchen befürwortet einen umweltbewussten Ansatz bei Palettenmöbeln und Bio-Produkten.

Adresse: 24 rue Thomann, Straßburg. Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr.

Hilfe, meine Katze ist zu dick! Wie schwer soll eine Katze sein? (Februar 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Make-up-Herausforderungen: der perfekte Nacktmund (Video)

Die 20 schönsten Liebeslieder für einen ersten Kuss