Überraschungskuchen

Schick, leicht mit Veilchen parfümiert, ist dieser Kuchen nicht weniger angenehm für das Auge. Und wird mit Sicherheit die Herzen Ihrer Gäste höher schlagen lassen!

Zutaten

Für 6 Personen.

Für den Kuchen:


• 450 g Mehl

• 1 Teelöffel Salz

• 400 g Butter


• 400 g Zucker

• 8 Eier bei Raumtemperatur

• lila Lebensmittelfarbe


Zum Zuckerguss:

• 100 g Puderzucker

• den Saft einer halben Zitrone

Zubereitung: 40 min. Kochen: 2h.

Realisierung

Stufe 1

Backofen auf 160 ° C vorheizen Mischen Sie die Butter und den Zucker mit einem elektrischen Roboter, bis Sie eine cremige Konsistenz erhalten. Fügen Sie die Eier nacheinander dann das Mehl hinzu.

Stufe 2

Gießen Sie die Hälfte des Teigs in eine Schüssel (den Rest behalten) und fügen Sie ein paar Tropfen lila Farbstoff hinzu. In eine Butterkuchenform gießen und 50 Minuten backen.

Stufe 3

Aus dem Ofen nehmen, auf einen Rost legen und abkühlen lassen. Schneiden Sie den Kuchen in Scheiben von ca. 1 cm und nehmen Sie ein Herz mit einem Ausstecher auf jede Scheibe. Legen Sie die Herzen in den Gefrierschrank 15 min.

Schritt 4

Die Hälfte des Teiges in eine Butterkuchenform geben. Pflanzen Sie die lila Herzen nach innen, eine nach der anderen, leicht schief. Und gieße den Rest des Teigs über die Herzen. 1 Stunde backen. Abkühlen lassen und den Kuchen auf einen Rost legen.

Schritt 5

Puderzucker und Zitronensaft mischen und über den Kuchen gießen.

Lesen Sie auch:

Weicher Zitronen- und Limoncello-Kuchen

Unsere besten Schokoladenrezepte

Roter Obst- und Gebäckcremekuchen

Überraschungskuchen mit Füllung ist ein Kuchen Rezept, dass jede Geburtstagsparty zum Kochen bringt! (Januar 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Romain (Les 12 Coups de midi): „Der kleine Feuerwehrmann“ startet dank seines Gewinns ein verrücktes Projekt!

Sollten wir Allgemeinärzte zwingen, sich in medizinischen Wüsten niederzulassen?