Korsett zum Abnehmen: Warum lieben es die Stars?

Die Sterne verlieren mit dem Korsett an Gewicht

Wenn es darum geht, ein paar Pfunde mehr zu verlieren, fehlt es den Stars nie an Ideen. Jetzt bieten sie alle Vorteile des Schlankheits-Korsetts. Es würde Sie abnehmen lassen, ohne dass Sie zusätzliche Anstrengungen unternehmen müssten! Abnehmen ohne zu trainieren, die Idee ist eher verlockend! Mehrere berühmte Persönlichkeiten wie Kim Kardashian und seine Schwestern Khloé und Kourtney sowie Poppy Montgomery, Nabilla oder Jessica Alba schreiben ihm ihre flachen Bäuche zu. Letztere gibt sogar zu, dass sie nach der Geburt ein Korsett trug, um ihre schweren Schwangerschaften zu verlieren. Stars unterstützen es regelmäßig in der Presse und in sozialen Netzwerken. Vor diesem Hintergrund explodieren die Verkäufe von Korsetts über den Atlantik! Das Accessoire ist ein Muss geworden. Auf Instagram wurde der Hashtag #Waisttraining bereits mehr als 300.000 Mal verwendet!

Was bewirkt das Korsett zum Abnehmen?

Stars wollen einen flachen Bauch und eine sehr dünne Taille. Um dieses Ergebnis schnell zu erreichen, müssen sie mehrere Stunden hintereinander ein Korsett tragen. Zunächst sollten Sie es ein bis zwei Stunden am Tag verwenden. Jede Woche verlängert sich die Dauer um eine halbe Stunde. Manche Menschen können es bis zu zehn oder zwölf Stunden am Tag tragen. Es wird dringend empfohlen, das Korsett nicht beim Schlafen oder Sport zu tragen. In einem Interview mit Net-a-porter erklärt Jessica Alba, dass sie nach der Geburt ihrer beiden Kinder drei Monate lang Tag und Nacht ein Doppelkorsett trug. In der Tat verfeinert das Korsett die Größe und ermöglicht die Anzeige der Sanduhr Silhouette so sehr von Prominenten gesucht. Es hätte die Vorzüge eines Bypasses, ohne durch den Operationssaal gehen zu müssen. Der vom Korsett ausgeübte Druck verursacht ein Sättigungsgefühl. Dies ermutigt dann die Benutzerin, ihre Portionen an Lebensmitteln zu reduzieren und führt daher natürlich zu einem Gewichtsverlust. Darüber hinaus verursacht das schlankmachende Korsett dank seiner Latexkonstruktion erhebliches Schwitzen.

Abnehmen Korsett: Was sind die Risiken?

Auch wenn Hollywood das Korsett bevorzugt, raten viele Ärzte nachdrücklich davon ab. Diese Diätmethode ist kein Wunder, sondern kann unseren Körper schädigen. Es ist kein Zufall, dass dieses Accessoire unsere Schränke seit Jahren verlassen hat. Durch diese Komprimierung von Magen und Brust wird unser Körper dauerhaft geschädigt Haut. Indem wir das Korsett enger schnüren, beschränken wir unsere Atmung. Dies ist gefährlich, weil Sauerstoff unseren Stoffwechsel gut funktionieren lässt. Im Gegensatz zum gewünschten Effekt kann Sauerstoffmangel auch zu einer Gewichtszunahme führen. Wenn wir unser Korsett versehentlich zu fest anziehen, können auch Milz, Leber und Nieren geschädigt werden. Das Tragen eines abnehmenden Korsetts verhindert, dass wir normal essen, und wir sind gezwungen, unsere Ernährung aufzuteilen und nur kleine Mengen zu essen. Dies kann dann zu Essstörungen führen.


Wunderrezepte gibt es nicht!

Leider gibt es keinen Zauberstab, mit dem wir unsere Hauptstädte löschen können. Wenn Sie denken, Sie sollten ein paar Pfund verlieren, beginnen Sie mit einer ausgewogenen Ernährung. Zögern Sie nicht, einen Ernährungsberater zu konsultieren, um eine geeignete Diät zu beginnen. Um Gewicht zu verlieren, ist es notwendig, a zu üben regelmäßige körperliche Aktivität und von einen Sport finden entsprechend unseren Wünschen.

Lesen Sie auch:

⋙ Das Geheimnis von Kim Kardashians Wespentaille? Ein Korsett!

⋙ Finden Sie dank des abnehmenden Korsetts eine Wespentaille

⋙ Dünne Taille: 5 gezielte Übungen zum Abnehmen

Strenge Diät! Sophia Vegas will wieder in XXS-Korsett passen (September 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Vergleich der besten Lockenstäbe

Arielle Dombasle von Guy Carlier für seine ursprünglichen Wünsche streng in Angriff genommen