Sechs goldene Regeln für den Bau eines gemeinsamen Daches

Wir dachten sie wären "geboxt", sie kommen zurück. Die Krise hat dazu geführt, dass immer mehr Erwachsene zu ihren Eltern zurückkehren. Wie hältst du alles gut?

destress

Bei der Vorstellung dieser Rückkehr zur Herde fühlen wir uns oft gespalten zwischen der Freude, der Angst und dem Stress dieser neuen Organisation. Ihr Kind ist mit Sicherheit in derselben Verfassung wie Sie. Lassen Sie sich umhauen und vereinbaren Sie ein erstes informelles „Treffen“, damit er sich schuldig fühlt. Und nutzen Sie die Links, die Sie vereinen, um gemeinsam voranzukommen.


Finde den richtigen Abstand

Es wird eine große Versuchung geben, Rechenschaftspflicht zu fordern, selbst unter dem Deckmantel guter Gefühle: "Wohin gehst du?" "," Was machst du? “. Vergessen Sie den Schleim und die Akne des Teenagers von gestern. Heute ist Ihr Kind unabhängig geworden und sollte nicht infantilisiert werden. Respektiere seine intime Sphäre. Auch er muss seinen Platz in diesem neuen Gleichgewicht finden, das weder fremd noch abhängig ist, während er sich an die Regeln hält, weil er zu Hause ist. Ein Spagat!

Wagen Sie es, Geld zu sprechen


Der Nerv des Krieges ... Möchten Sie, dass er Ihnen die Miete zahlt? Zu den Kosten beitragen? Wenn auch nur symbolisch. Legen Sie einen Betrag und ein Datum fest, bis zu dem die Zahlung erfolgen muss. Einige Eltern, die es sich leisten können, geben das Geld zurück und geben es ihren Kindern zurück, nachdem sie wieder aus dem Nest geflogen sind.

Organisieren Sie die tägliche

Um maximale Spannungen zu vermeiden, sollten Sie Lebensregeln festlegen. Möchten Sie, dass er / sie sich um die Hausarbeit, die Wäsche kümmert? Möchten Sie alle Ihre Mahlzeiten zusammen haben? Wie organisieren Sie sich, wenn Sie Gäste haben? Sobald diese Fragen geklärt sind, sollten Sie vermeiden, Szenen aus der Vergangenheit noch einmal abzuspielen ... Denken Sie daran: "Ich bin nicht die Putzfrau" oder "Hier ist nicht das Hotel"! Planen Sie außerdem, zu Beginn der Woche eine Bestandsaufnahme aller Kalender vorzunehmen, um Abwesenheiten vorwegzunehmen.


Vermeiden Sie die Babysitter-Falle

Wenn Sie auch Ihre Enkelkinder abholen müssen, kann sich die Situation verschlechtern. Der Schock zweier Behörden, die im Bildungsbereich nicht immer den gleichen Standpunkt vertreten, ist potenziell explosiv! Sagen Sie Ihren Kindern klar, wo Ihre Grenzen liegen und was Sie sich nicht erlauben. Umgekehrt, berauben Sie sie nicht ihrer pädagogischen Rolle und verwandeln Sie sich nicht in einen Chef-Babysitter. Hilfe, ja. Opfere dich selbst: nein.

Sei ein Philosoph!

Wisse, dass du, egal wie gut du all diese Regeln umsetzt, niemals der Gereiztheit oder den unausgesprochenen Worten entkommst. Perfektes Zusammenleben ist ein Mythos oder es verbirgt etwas anderes. Manchmal möchten zurückkehrende Kinder das reparieren, was jünger vermisst wurde. Sie wollen den "besten" Ort finden, den sie nicht zu haben glauben. Auch wenn es bedeutet, dass das Zusammenleben von Dauer ist. Weiche der Frage nicht aus, rede darüber!

Lesen Sie auch Colocation: Alles Gute unter einem Dach

A Show of Scrutiny | Critical Role | Campaign 2, Episode 2 (April 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Gesamtcholesterin: Womit korrespondiert es und wie interpretiert man die Ergebnisse?

Gratis häkeln: die Fächerjacke