Verführung: 36 Fragen an ihn, damit er sich verliebt

Eine Methode, die von einem Psychologen entwickelt wurde

Was wäre, wenn es ausreichen würde, die Person vor Ihnen zu fragen, damit sie sich in Sie verliebt? Verlassen Sie die Essenzen der Liebe: Vor etwa zwanzig Jahren führte der amerikanische Psychologieforscher Dr. Arthur Aron ein Experiment durch und erstellte einen Fragebogen, um eine Vertrautheit zwischen zwei Fremden herzustellen.

Das Ergebnis übertrifft seine Erwartungen. Eines seiner studentischen Meerschweinchen-Duos heiratete sechs Monate später. Er sagt jedoch, dass das Experiment nur für diejenigen funktioniert, die bereits Affinitäten zueinander haben. Diese Reihe von Fragen könnte dann das gegenwärtige Verlangen in Gefühl verwandeln. Der Fachmann entdeckte später, dass dieser Prozess sowohl Liebesgeschichten als auch Freundschaften hervorbringen und sogar Versöhnungen bewirken würde.

Fragen, um sich nackt zu machen

Mandy Len Catron *, eine Reporterin der New York Times, berichtete über seine Erfahrungen in den amerikanischen Medien. Ihr Zeugnis erzählt, wie sie sich in 90 Minuten in Mark verliebt hat, einen Mann, den sie nicht gut kennt, aber den er mag und mit dem sie Dinge gemeinsam hat. Seitdem hat sie ein Buch zu diesem Thema geschrieben, Wie man sich in 36 Fragen (und 4 Minuten Schweigen) in einen völlig Fremden verliebt.


In ihrem Buch erklärt die Autorin, dass die beiden Anwärter einander gegenüber sitzen und sich immer persönlichere Fragen stellen müssen. "Die ersten Aussagen waren nichts Außergewöhnliches (...), aber als wir im Fragebogen vorankommen, werden wir schnell nackt.", erklärt sie.

Laut Dr. Aron resultiert das Geheimnis der Liebe zum Teil aus Verletzlichkeit und intimen Geständnissen"Das eigentliche Interesse der Fragen ist, dass sie die Privatsphäre des anderen öffnen. Sie veranlassen Sie, nach Dingen zu fragen, die Sie in normalen Zeiten nicht gewagt hätten. Und sich den Details anvertrauen, zu denen Sie möglicherweise nicht den Mut haben zu bekennen. “sagt Mandy Len Catron. Schließlich werden Sie gebeten, sich vier Minuten lang schweigend in die Augen zu schauen. "Der Punkt des Prozesses ist nicht nur, jemanden zu beobachten, sondern diese Person zu sehen, die dich beobachtet."fügt sie hinzu.

Wie es geht

Wenn Sie Fragen stellen, sollten Sie zwei Stunden Zeit vor sich haben und an einen ruhigen Ort gehen, an dem Sie sich frei ausdrücken können. Jeder beantwortet die gleiche Frage und spricht offen, ohne sich Notizen zu machen und ohne die Antworten seines Gesprächspartners zu kommentieren.


Wir müssen versuchen, so ehrlich wie möglich zu antworten. Hier sind die Fragen, unterteilt in drei Reihen, von den am wenigsten intimen bis zu den privatesten. Eine Pause ist zwischen den Serien möglich. Es dauert 4 Minuten, bis der Augenkontakt hergestellt ist. Also, bereit, sich zu verlieben und deinen Freier zum Erliegen zu bringen?

Teil 1:

1. Wenn Sie jemanden zum Abendessen einladen könnten (einen geliebten Menschen, eine vermisste Person, eine Beziehung, eine Berühmtheit), wen würden Sie wählen?


2. Möchtest du berühmt werden? In welcher Weise?

3. Wiederholen Sie jemals, was Sie sagen werden, bevor Sie anrufen? Warum?

4. Was wäre ein "perfekter Tag" für Sie?

5. Wann haben Sie das letzte Mal für Sie gesungen? Was ist mit jemand anderem?

6. Wenn Sie 90 Jahre alt werden und in den letzten sechzig Jahren Ihres Lebens entweder den Geist oder den Körper Ihrer 30er Jahre behalten könnten, was würden Sie wählen?

7. Hast du insgeheim eine Ahnung, wie du sterben wirst?

8. Nennen Sie drei Dinge, die Sie und Ihr Partner offenbar gemeinsam haben.

9. Was ist das Erfreulichste in Ihrem Leben?

10. Wenn Sie die Möglichkeit hätten, was würden Sie an Ihrer Erziehung ändern?

11. Nehmen Sie sich vier Minuten Zeit und erzählen Sie Ihrem Partner die Geschichte Ihres Lebens. Geben Sie dabei so viele Details wie möglich an.

12. Wenn Sie morgen aufstehen könnten, wenn Sie eine Qualität oder Fähigkeit erworben hätten, welche wäre das?

Teil 2:

13. Wenn eine Kristallkugel Ihnen etwas sagen könnte, was möchten Sie wissen?

14. Gibt es etwas, wovon Sie schon lange geträumt haben? Warum hast du es noch nicht getan?

15.Was hast du in deinem Leben am meisten erreicht?

16. Was in der Freundschaft ist für dich am wertvollsten?

17. Was ist die Erinnerung, die Sie am meisten schätzen?

18. Was ist deine schlechteste Erinnerung?

19. Wenn Sie wüssten, dass Sie in einem Jahr sterben würden, was würden Sie in Ihrem Lebensstil ändern? Warum?

20. Was bedeutet Freundschaft für dich?

21. Welche Rollen spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?

22. Sagen Sie Ihrem Partner abwechselnd, was Sie als eine der positiven Eigenschaften des Partners ansehen (tauschen Sie insgesamt fünf aus).

23. Ist deine Familie nah und warm?

24. Wie denkst du über die Beziehung zu deiner Mutter?

Teil 3:

25. Machen Sie drei Aussagen über jeden von Ihnen beiden. Zum Beispiel: "Wir zwei hier fühlen uns ..."

26. Vervollständige diesen Satz: "Ich wünschte, ich hätte jemanden, mit dem ich teilen könnte ..."

27. Wenn Sie ein sehr enger Freund Ihres Partners werden sollten, teilen Sie diesen mit, was Ihrer Meinung nach wichtig ist, damit sie über Sie Bescheid wissen.

28. Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie an ihm mögen. Seien Sie sehr direkt, drücken Sie Dinge aus, die Sie niemandem erzählen würden, den Sie gerade kennengelernt haben.

29. Erzählen Sie Ihrem Partner von einer Situation, einem sehr peinlichen Moment in Ihrem Leben.

30. Wann hast du das letzte Mal vor jemandem geweint? Und ganz alleine?

31. Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie bereits an ihm oder ihr mögen.

32. Worüber sollten wir Ihrer Meinung nach nicht zu ernsthaft lachen?

33. Wenn Sie heute Abend sterben würden, ohne mit jemandem kommunizieren zu können, was würden Sie bedauern, das nicht gesagt zu haben? Warum hast du es nicht gesagt?

34. Dein Haus und alles darin entzündet sich. Nachdem Sie Ihre Lieben und Haustiere gerettet haben, bleibt noch Zeit, etwas von den Flammen zu entfernen. Was nimmst du Warum?

35. Wer ist unter allen Mitgliedern Ihrer Familie derjenige, dessen Tod Sie am meisten berühren würde? Warum?

36. Erklären Sie Ihrem Partner ein persönliches Problem und fragen Sie ihn, wie er damit umgehen würde. Fragen Sie ihn auch, wie er Ihre Meinung zu diesem Problem empfindet.

* Weitere Details zu dieser Methode des Verliebens im Buch Wie man sich in 36 Fragen (und 4 Minuten Schweigen) in einen völlig Fremden verliebt, von Mandy Len Catron, Massot éditions.

Lesen Sie auch:

⋙ 10 Anzeichen dafür, dass er sich verliebt

⋙ 6 Tipps, um einen Mann zu verführen

⋙ Verlieben: die Zeichen, dass man bereit ist

Mann verliebt machen - Warum dein Verhalten nicht reicht damit er sich verliebt! (April 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Dim enthüllt seine freche Web-Serie!

Aufenthalte zum Valentinstag -