Auf einer Partnersuche verführen: Männer raten Frauen - Marc:

Mark, 36 Jahre, Fotograf, registriert dreimal drei Monate bei Meetic, Match und AdopteUnMec, nach einem ernsthaften Treffen abgemeldet.

Ankündigungen, virtueller Austausch:

Er mag : "Um ehrlich zu sein, ich lese kaum die Anzeigen! Wenn das Foto mich anspricht, konsultiere ich häufig die physische Akte direkt ... Wenn ich jedoch vor Katzen davonlaufe, liebe ich den Austausch per E-Mail, und diese Zeit ist etwas lang. So können Sie sich besser kennenlernen. Sie können überlegen, was Sie schreiben, die Mail erneut lesen und auf die Antwort warten. Es ist romantisch, wie ein Brief, den Sie in der Mail erhalten. "


Er mag es nicht : "Die klassischen Anzeigen und Werbeanzeigen, die nichts über die Singularität, die Persönlichkeit, den Geschmack und das Universum des Mädchens aussagen. Was ist inakzeptabel? Rechtschreibfehler, SMS-Sprache, vertraute Ausdrücke und alles die direkt oder indirekt der Gemeinheit ähnelt. "

Erstes Date:

Er mag : "Ich mag nüchterne Mädchen," Klasse ", im Geiste der Zeit. Kleid, Rock oder Hose, Heels oder Turnschuhe, es ist mir egal, solange es etwas Weibliches ausstrahlt. Ich bin auch sehr einfühlsam Ich mag die Finesse, die Höflichkeit und auch das Gefühl, dass sich hinter dieser Frau, die ich nicht kenne, jemand Sensibles und Zerbrechliches verbirgt, der keine Angst hat, sich zu offenbaren Das gibt mir Vertrauen. "

Er mag es nicht : "Die Mädchen, die weiter plaudern, ohne einander zuzuhören, die ihnen alles zurückbringen. Drei Viertel meiner Verabredungen sahen aus wie ein egozentrischer Monolog. Es ist schrecklich, es fühlt sich an, als ob wir es wären Jemand anderem wäre es das. Ich kann auch keine Frauen ertragen, die vom Leben und ihren romantischen Misserfolgen erbittert sind, die ihren Ex hassen und die psychorigides voller sicherheit. es schwillt mich an und sie sind viel zahlreicher als wir denken! "

Flirten als Mann mit Ü30, Ü40, Ü50 Jahren: Vermeide diesen Fehler! (March 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Sexo: Er hat mich nie gefragt, dass ...

Kate und William: ein überraschender Besuch in Frogmore Cottage ... um Harry und Meghans Baby zu sehen?