Sarkozy, Holland, Macron: lustige, schockierende oder täuschende Briefe an die Präsidenten

Mit fast 2.000 Briefen und E-Mails pro Tag hat der Elysée-Korrespondenzdienst viel zu tun. Zwischen Ermutigung, Beschwerden, persönlichen Anfragen, Ratschlägen oder Einladungen geht alles! In einem Buch, das am 8. November veröffentlicht werden soll, hat die Autorin Sandrine Campese 101 authentische BriefeWenn die Franzosen an den Präsidenten schreiben (Les Editions de l'Opportun).

Gute Adressen und Abendessen in der Stadt

Ein Nachbar von Nicolas Sarkozy im Fort de Brégançon fährt dorthin mit seinen guten Plänen: "Ich habe erfahren, dass Sie Ihren Urlaub in Fort de Brégançon verbringen werden. Das ist gut, seit 20 Jahren haben meine Frau und ich jeden Sommer einen Bungalow gemietet. Im "la mire à la rade" muss man unbedingt zu Mittag essen (...) Bei Interesse sind wir jeden Mittwoch um 12 Uhr da. Ich habe eine blaue Hose und ein weißes Hemd, meine Frau ein gewichtetes Kleid. " Andernfalls kann das Präsidentenpaar auch zum Haus (oder nicht) der Franzosen gehen, die es erhalten möchten. "Ich möchte Sie eines Tages einladen, mit Ihrer Frau zu Abend zu essen. Welcher Tag ist der richtige für Sie?"

Hilfe oder kleiner Service

"Mein Chef sieht mich seltsam an, ich habe das Gefühl, gefeuert zu werden, es hängt mir ins Gesicht. Könnten Sie mir einen großen Gefallen tun? Rufen Sie einfach meinen Arbeitgeber an, der auf Sie schwört (Sag nicht, dass ich es dir gesagt habe) ". Das Senden von Lebensläufen ist auch eine von vielen Sendungen. "Ich kann mit Ihrer Frau kochen, lesen oder Gesellschaft leisten, die sich in diesem großen Palast langweilen muss."... oder diese 38-jährige alleinstehende Frau, die auf Anraten ihrer Mutter schreibt und verzweifelt ist, keine Großmutter zu sein. "Ich versichere dir, dass ich nicht für dich schreibe (sorry, aber du bist ein bisschen zu kahl für mich)Tatsächlich ist meine Mutter der Meinung, dass mein zukünftiger Ehemann angesichts der Anzahl der Personen, die Sie kennen, statistisch gesehen im Los sein sollte. "… Und wer dann nichts probiert hat nichts: "Ich kann nicht über die Runden kommen. Gib mir 10.000 Euro und ich sollte auskommen können".


Prediger, Verschwörer und Informanten: das herzzerreißende Trio

"Die folgende kosmische Botschaft wurde mir gerade übermittelt: - Präsident Hollande wird bald fliegen müssen, aber der Unfall wird auf einer Insel landen, die für gefährliche Wesen, die dringend karmischen Schutz benötigen, unbekannt ist -. Annullieren Sie alle Ihre Reisen, Herr Präsident, es ist zu riskant."

Ohne den Paranoiden im Delirium zu vergessen. "Ich weiß aus zuverlässigen Quellen, dass die Chinesen das FBI infiltriert haben und in Kürze sind wir an der Reihe. Ich kann mich zur Verfügung stellen, um Ihnen einige besonders störende Details persönlich mitzuteilen. " Oder dieser verfolgte Bürger. "Ich wurde von DCRI - Agenten verfolgt, die mich seit mehreren Monaten überwachen. Sie werden ihnen sagen, dass ich ihre Fahrt gesehen habe und dass ich gestern Morgen nicht geboren wurde."

Die zwangsläufig anonymen Informanten zählen leider zu den Autoren. Wie diese Person, die erklärt, dass ihr Nachbar eine undokumentierte Haushälterin beschäftigt, "obendrein ist sie schwarz, groß mit großen weißen Augen, du wirst sie auf der Treppe erkennen", oder dieser andere, dessen mittelloser Nachbar gerade einen Sportwagen gekauft hat, "an deiner stelle würde ich genauer hinsehen".

Die Wahrheit kommt aus dem Mund der Kinder

"Sagen Sie, Herr Präsident, warum ist Ihre Krawatte immer noch schief?"wundert sich der 8-jährige Léo ... Der 16-jährige Jean-Charles, Schüler des 1. ES, schickt François Hollande zu seinem Studium zurück. "Herr Hollande, ich schreibe Ihnen, um Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache zu lenken, dass Sie nichts über die Wirtschaft verstehen.". Endlich war dieser andere schon da ..."Ich bin in der 5. Klasse, mag Geschichte und politische Bildung sehr, dann mache ich auch Theater Ich wollte wissen, welche Studien Sie machen müssen, um so zu werden wie Sie, Herr Präsident? "

Lesen Sie auch: Finden Sie heraus, was Kinder in ihren Briefen nach Emmanuel Macron fragen

Gemeinsamer Auftritt von Sarkozy und Hollande (Februar 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Make-up-Herausforderungen: der perfekte Nacktmund (Video)

Die 20 schönsten Liebeslieder für einen ersten Kuss