Aufschub: 10 unaufhaltsame Tipps, um alles bis morgen aufzuschieben

Ihr Bügeln Stapel hat gewaltige Ausmaße angenommen, Ihr Kühlschrank ist verzweifelt leer (faul, zum Supermarkt zu gehen), Ihre Mutter hat für 3 Tage auf Ihren Anruf gewartet, die Akten stapeln sich auf Ihrem Schreibtisch ... Kein Zweifel, Sie sind ein Zauderer!

Procrasti ... was? Aufschub ist die Kunst, alles bis morgen hinauszuschieben - oder fast. "Ich werde es später tun, es ist nicht dringend", lautet die Lieblingsphrase des Zauderns, dem es nie gelingt, ein Projekt durchzuführen. Verhalten, das konkrete (und negative!) Auswirkungen auf unseren Alltag haben kann ...

Warum zögern wir?

Für Michaël Ferrari, Autor von Hör auf zu zögern, es ist klug (Hrsg. Leduc.S), Aufschub hängt vor allem mit einer falschen Wahrnehmung der Realität und unserer Fähigkeiten zusammen: Wir haben immer den Eindruck, Zeit vor uns zu haben.


"Wir glauben, dass Zögern uns von dem abhält, was uns Angst macht und uns Vorteile bringt"fügt der Spezialist hinzu. Dadurch haben wir immer eine hervorragende Ausrede, um auf den nächsten Tag zu verschieben, was wir nicht wollen ...

Gute Nachrichten: Aufschub kann getan werden. Indem Sie zuerst erreichbare Ziele setzen (ein großes Projekt wird immer in kleinere Schritte unterteilt), aber auch sich selbst gegenüber Freundlichkeit zeigen (Sie müssen sich nicht selbst markieren, es ist nutzlos !).

⋙ Entdecke 10 Tipps, mit denen du den Aufschub stoppen kannst!


Zu lesen: Hör auf zu zögern, es ist klug, Michaël Ferrari, hrsg. Leduc.S

Lesen Sie auch:

⋙ Der Rat des Sophrologen, den Aufschub auf ... niemals zu verschieben!


⋙ Aufschub: Warum schiebe ich es morgen immer auf?

⋙ Es ist entschieden, wir hören auf, vorzuzögern!


Ninjago | Aufschub des Unvermeidlichen | Cartoon Network (Kann 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ski: Eröffnungskalender des Resorts

Fotos - Lily-Rose Depp, ein sexy Engel beim Toronto Festival