Partyaperitif: leichter Toast und Häppchen

Das Endivienblatt mit Frischkäse? Zu simpel ... Um mit Freunden ein Glas vom Feld oder einen Mojito zu genießen, fragen unsere Geschmacksknospen nach Vorspeisen, die diesen Namen verdienen! Die Schwierigkeit besteht wie immer darin, Vergnügen, Linie und Mäßigung in Einklang zu bringen. Also entfernen wir die Handvoll Chips (150 kcal für 25 g) und die Wurst (3 kleine Scheiben = 100 kcal), die für ein kleines Volumen zu viele Kalorien, schlechtes Fett und Salz liefern. Und wir zeichnen die Tartetten! Grob gesagt, bilden sie mit gleichen Kalorien festliche und moderne Häppchen, die zu Weihnachten sowohl Völlerei als auch Sättigung befriedigen können.

Duo oder Trio auf leichten Sofas

Wenn Sie es eilig haben, hilft Tarama (Omega 3 + Protein) und es ist ernährungsphysiologisch gar nicht so schlecht, wenn Sie sich an gesunde Portionen halten. Genau wie Tapenade (Fettsäuren + Vitamine), Hummus (Mineralien + komplexe Zucker) oder Auberginenkaviar (Fasern + Eisen + Selen). Aber wir können die Routine durchbrechen und weniger überwältigende Alternativen anbieten, indem wir die Regeln des Gleichgewichts anwenden: Garnieren Sie das Sandwich mit frische Produkte saisonale (Gemüse, Obst), variieren die Brote (Dinkel, Roggen, Mais, Quinoa, Sauerteig, etc.), hinzufügen Knusprigkeit (Mandeln, Haselnüsse, Pinienkerne), Schärfe, Säure, fügen Sie eine fruchtige Note (Ziegenkäse + Blaubeeren, Busch + Feigenschnitze + roher Schinken, geriebener Apfel + Putenstreifen + Curry ...), Öl wechseln (über Trüffel mit Rucola) usw. Die Idee ist, Ihren Brotaufstrichen Charakter zu verleihen, um den Index der Zufriedenheit, also der Sättigung, zu erhöhen.


Überarbeitete Garnierungen für einen leichten Aperitif

Wir können die klassischen Zubereitungen schon etwas grüner machen: Fischrillettes + Spinat, Tarama + Rettich + Brunnenkresse, Hummus + Tomatensalsa… Probieren Sie auch die Karottenrillettes oder den Pfefferkaviar! Die Frischkäsebasis (verziert mit getrockneter Entenbrust oder geräuchertem Thunfisch zum Wechseln des Lachses) bleibt eine leichtere Option, genau wie Joghurt, einfach oder griechisch, angereichert mit frischen Kräutern, Gewürzpulvern… Bolder Korallenlinsencreme (+ Kabeljau) oder Zucchinipüree (+ Jakobsmuscheltartar). Herrlich trendy.

Zum Schluss zum Brotwechsel die kleinen Blinis mit Buchweizenmehl oder die Mini-Pfannkuchen (garniert mit Gurke + Minze + Krabben), schön. Wir können auch darauf verzichten und dünne Scheiben rohen Schinkens um Spargel wickeln, um eine diätetischere Variante als die große Speckpflaume zu erhalten. Schließlich, wenn der Aperitif gierig ist, müssen Sie keine Vorspeise anbieten (oder so super reich an Gemüse). Auf jeden Fall ohne Wurstwaren. Viele andere saftige Ideen in "Tartines Apéro", Marabout Edition.


> Mach es voll mit schlankheitsrezepten für einen leichten aperitif

In den Ferien nicht fett werdenEntdecken Sie unsere besten Tipps und leckeren Rezepte für alkoholfreie Cocktails.

60 Rezepte für die Silvester-Vorspeise

Party Aperitif (April 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Cristiano Ronaldo der Vergewaltigung beschuldigt: das Dokument, das ihn überwältigt

Simpl'Express: die neuen Weight Watchers - Wie geht es weiter?