Gegenstände in Ihrer Handtasche, die für Kinder gefährlich sein können

Lippenbalsam, Kaugummi, Autoschlüssel… So viele Alltagsgegenstände, die Sie in den meisten Handtaschen finden. Aber wenn sie ganz normal aussehen, sind sie manchmal weniger harmlos als Sie denken!

Es ist in jedem Fall Gegenstand einer Warnung der australischen Firma Tiny Hearts First Aid, die Erste-Hilfe-Schulungen anbietet und von der Daily Mail weitergeleitet wird. Und das aus gutem Grund: Einige dieser Gegenstände von vornherein wären gefährlich für Kinder, da sie zum Ersticken führen könnten.

Ja, denn wenn Kleinkinder keinen Zugang zu Handtaschen haben sollen, werden sie häufig auf den Boden gelegt und so für Kinder zugänglich gemacht. Grund genug, sich für das zu interessieren, was sie enthalten!


Die Liste potenziell gefährlicher Objekte

Aber welche Gegenstände in Ihrer Handtasche können als gefährlich eingestuft werden? Rachael Waia, Mitbegründerin von Tiny Hearts First Aid, führte auf:

  • Kaugummi, weil er ein Erstickungsrisiko darstellt und Erstickungsgefahr verursachen kann;
  • Münzen, weil sie die Atemwege eines Kindes blockieren können;
  • Batterien, weil sie die Atemwege eines Kindes ersticken, vergiften und Verbrennungen verursachen können, insbesondere solche, die in Autoschlüsseln enthalten sind;
  • Kopfhörer und Ladegeräte, da sie Erstickungsgefahr verursachen können;
  • Schokolade, weil sie Allergien auslösen kann;
  • die Kappen der Lippenbalsame und Stifte, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen;
  • Paracetamol und Ibuprofen, da sie ein kleines Kind vergiften können;
  • Haarbürsten und Gummibänder, weil sie sich um die Finger oder Zehen von Babys wickeln und ein "Tourniquet-Syndrom" verursachen können, das die Durchblutung beeinträchtigt.

Hinweis zur Vermeidung der Gefahr

Wie vermeide ich einen Unfall? Es ist ratsam, die Handtasche regelmäßig zu leeren und den gesamten Müll wegzuwerfen, um zu verhindern, dass Kinder ihn einnehmen, und alle gefährdeten Gegenstände zu evakuieren.

Bewahren Sie Ihre Handtasche am besten außerhalb der Reichweite von Kindern auf und lassen Sie sie niemals unbeaufsichtigt. Zu diesem Zweck kann die Verwendung eines Taschenhalters, mit dem dieser Behälter in der Höhe installiert werden kann, manchmal nützlich sein!


Lesen Sie auch:

⋙ 5 Alltagsgegenstände, die noch schmutziger sind als die Toilettenschüssel

⋙ 10 Alltagsgegenstände, die mit Bakterien gefüllt sind, ohne dass Sie es merken

⋙ Top 5 der schmutzigsten Gegenstände in Ihrer Sporttasche: Wie pflegen Sie sie?

Warum niemand Flüssigkeiten ins Flugzeug nehmen darf (April 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Cristiano Ronaldo der Vergewaltigung beschuldigt: das Dokument, das ihn überwältigt

Simpl'Express: die neuen Weight Watchers - Wie geht es weiter?