Meine Liebesgeschichte: die, die schon immer dort war

Ich hatte eine Liebe auf den ersten Blick für Anthony. In der High School landeten wir in der gleichen Klasse. Ich war 14 Jahre alt und in meinen Augen war er perfekt: Er war das hübsche Kind der Klasse, er machte Musik, er hatte ein kleines Motorrad, er hatte Selbstvertrauen und lange Haare ... Das schüchterne und zurückhaltende Kind, das ich war, war das Prince Charming.

Also versuchte ich, wie alle Highschool-Mädchen auf der Welt, mein Glück. Einmal, zweimal, dreimal ... Jedes Mal, wenn ich mich ihm näherte, wurde ich in meinen Seilen zurückgeschickt: Ich war durchsichtig, er interessierte sich nicht für mich. Es dauerte etwas mehr als zwei Jahre, bei einer Rate von einem Rechen pro Monat: Das sagt dir, ob ich hartnäckig war!

Und dann eines Tages endete mein Schwarm. Ich fand mich einen anderen Liebhaber, ich blätterte um. Hier kam Anthony zu mir zurück ... Zwischen zwei Stunden näherte er sich, als wäre nichts passiert, und sagte zu mir: "Ich habe dir eine Postkarte aus meinem Urlaub geschickt, du erhielt es? Das war natürlich völlig falsch. Aber diese kleine Lüge ließ unsere Geschichte auffliegen ... Wir küssten uns an einem Morgen im Januar um 10 Uhr morgens zum ersten Mal.



Wir haben uns nie wieder verlassen. Ich war ein Jahr hinter ihm (es hilft natürlich nicht, die Jungs zu leiten!), Also zogen wir direkt nach meinem BAC zusammen. Unser erstes Studio in Le Havre war winzig, aber ... es war unser Zuhause.

Wir sind sehr verschieden ... deshalb ergänzen wir uns


Zwischen uns sind die Dinge einfach. Ob Sie es glauben oder nicht: In 22 Jahren haben wir nie wirklich umstritten ! Ich glaube, dass wir zwei Geheimnisse für die Zukunft haben: Erstens sind wir sehr unterschiedlich ... daher ergänzen wir uns. Deuzio, wenn die Spannung steigt, schmollen wir alle in unserer Ecke. Es bringt Kinder zum Lachen, jetzt, wo sie erwachsen sind! Und nach ein paar Minuten / Stunden gibt es immer einen, der bricht ...

Anthony bat mich zuerst, mich mit 23 Jahren zu heiraten. Er hat mir die Augen verbunden und mich zu uns gebracht erster Kuss... natürlich habe ich ja gesagt! Abgesehen davon, dass wir nicht wussten, dass ich mit unserer ersten Kleinen schwanger war. Also beschlossen wir, ein bisschen zu warten ...

zweite Heiratsantragim Restaurant. Dieses Mal hatte ich eine andere Idee: "Heiraten ist cool ... aber möchtest du Choupinet nicht lieber einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester geben?" “. "Wenn du willst, aber die Heiratsanträge, ich höre auf!" Antwortete er. Egal: Einige Jahre später kaufte ich in einem kleinen Laden einen schicken Ring und bot ihn zum Valentinstag an. Das war's, unsere Hochzeit war (endlich) unterwegs!


Wir haben im Januar 2008 "Ja" gesagt Winterhochzeit, es ist originell, aber wir wollten unbedingt diese 10-stündige Pause an einem Morgen im Januar feiern, an dem alles begann ...

Umfrage "Was fällt Ihnen bei einem Mann zuerst auf?"

Wie organisiert man eine Winterhochzeit?


Vier Typen haben um mein Herz gekämpft. Ziemlich cool! (Juli 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Laurence Boccolini blickt auf ihre Karriere zurück: "Ich hätte viel reicher sein können"

Besuchen Sie mit einem Klick die schönsten Opernhäuser der Welt