Abnehmen schnell und ohne sich mit chrononutrition zu berauben - Was ist das?

Chrononutrition ist die Kunst, auf logische Weise zu essen, indem man auf natürliche Weise auf die Bedürfnisse des Körpers eingeht. Diese 1986 von Doktor Delabos perfektionierte Methode ermöglicht es also, abzunehmen, ohne sich selbst zu berauben. Es besteht darin, morgens Fett zu essen, mittags dicht, nach Geschmack süß und abends leicht. Dies ist keine Diät an sich, sondern eine Neuorganisation der Diät, die die biologische Uhr respektiert.

Chrononutrition impliziert die Einhaltung eines Ernährungsrhythmus. Das Frühstück muss innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen eingenommen werden (es spielt keine Rolle, wann Sie aufwachen!), Das Mittagessen fünf Stunden später, der Snack fünf Stunden später und das Abendessen mindestens eineinhalb Stunden nach dem Snack oder höchstens anderthalb Stunden vor dem Schlafengehen.

Lesen Sie auch: Ich habe die Chrononutrition getestet

Video Diät-Tipp: Nimmt man ab 30 wirklich schwerer ab? (Oktober 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Lissabon, eine zeitlose Hauptstadt

Alles über Babyaufstoßen