Kate Middleton: Weißt du, warum sie immer eine Clutch oder Tasche in der Hand hat? Wir haben die Antwort!

Sie werden Kate Middleton nie ohne eine Tasche in der Hand sehen. Mulberry oder Alexander McQueen, Sie trennt sich nie von diesem Accessoire. Während seiner offiziellen Ausflüge sehen wir, wie er es mit Gelassenheit und Eleganz in beiden Händen hält. Der Beweis war vor ein paar Tagen, als die Frau von Prinz William an der Einweihung der Wiedereröffnung des Bush-Hauses in London teilnahm erhaben in einem mausgrauen Mantelkleid, begleitet von einem schwarzen Schminktäschchen. In ähnlicher Weise war die 37-jährige junge Frau während des Galaabends in der Portrait National Gallery auf einen gefallen Modell, um ihr erhabenes Kleid mit einem Blumendruck abzustimmen. Zugegeben, diese Accessoires ergänzen perfekt ihre Outfits, aber hinter diesem Modedetail verbirgt sich ein echtes praktisches Werkzeug während ihrer öffentlichen Ausflüge.

Die Handtasche: das vollwertige Accessoire der königlichen Familie

Seit ihrer Ankunft in der königlichen Familie beeindrucken die Mütter von Charlotte, Louis und George immer wieder mit ihrem unglaublich schicken und raffinierten Kleiderschrank. Jedes Outfit hat eine passende Handtasche. Wenn einige Fashionistas dieses Accessoire als einen fröhlichen Basar zur Aufbewahrung ihres Handys betrachten, sieht die Herzogin darin eine andere Verwendung: "Etwas wie ihre Handtasche in der Hand zu haben, könnte eine 'Entschuldigung' sein, jemandem nicht die Hand zu schütteln", fügte Etikette-Trainer William Hanson hinzu. Sie kann sich nicht die Hand geben alle, sonst würde sie ihre Tage dort verbringen! erklärt der Kommunikationsspezialist. Ein kleiner Wahnsinn, der also eine eigene Realität hat.

Und dieser Modeklopf wiederholt sich bei jedem seiner Auftritte. Während ihrer offiziellen Reise nach Schottland hatte die hübsche Brünette sie begleitet Fetisch Tartan Mantel mit einer kleinen waldgrünen Umhängetasche. Kate benutzt dann dieses Accessoire, um einen gewissen Abstand zu ihren Gesprächspartnern zu halten, ohne sie zu beleidigen. "Etwas in der Hand zu halten, wie zum Beispiel eine Tasche, kann eine" Ausrede "sein, jemandem nicht die Hand zu schüttelnfügte William Hanson, Etikette Trainer hinzu. Sie kann nicht jedem die Hand geben, sonst würde sie ihre Tage dort verbringen. ".


Die Herzogin von Cambridge hat wirklich mehr als einen Trick im Ärmel, um unter allen Umständen edel und höflich zu bleiben.

Lesen Sie auch:

⋙ Kate Middleton, erhaben in einem Alexander McQueen-Mantel, um den St. Patrick's Day zu feiern (sie strahlt!)


⋙ Fotos - Kate Middleton: diese Mode-Fauxpas, die nicht unbemerkt blieben (oops!)

⋙ Meghan Markle und Kate Middleton: Schickes und glamouröses Duell um den Commonwealth Day

⋙ Meghan Markle-Look: 5 goldene Regeln, die sie befolgen muss

Herzogin Kate - Zurück aus den Osterferien! Ihr Outfit überlässt sie nicht dem Zufall (March 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Sexo: Er hat mich nie gefragt, dass ...

Kate und William: ein überraschender Besuch in Frogmore Cottage ... um Harry und Meghans Baby zu sehen?