INTERVIEW - Angélique (Koh Lanta 2019): Ihre Begleiterin, ihre Zusammenstöße mit Nicolas, ihr neues symbolisches Tattoo ... Sie erzählt uns alles

Sie hat ein feuriges Temperament. Angélique, ein hübsches 24-jähriges Mädchen aus Cannes, hat sich seit Beginn von Koh-Lanta in diesem Abenteuer hervorgetan. Ihr stählerner Verstand und ihre körperliche Stärke machen sie zu einer treibenden Kraft im gelben Clan. Auch bekannt für ihre Offenheit, zögert sie nicht zu sagen, was sie von den anderen Kandidaten hält. Außerdem wird in der letzten Folge am 12. April gesendet TF1Sie hat ihren Ärger über Nicolas Verhalten und ihre niedrige Moral nicht versteckt. In der Tat kritisierte der Abenteurer seine Teamkollegen, dass sie bei ihrem Sieg im Komforttest Reis und nicht das Telefon gewählt hatten und daher nicht in der Lage waren, seinen Sohn anzurufen. Infolgedessen fiel er mit fast dem ganzen Lager aus. für Rasiermesser-Mädchen-PresseAngélique willigte ein, ausschließlich auf Konflikte und Affinitäten im Tabuo-Team zurückzukommen.

⋙ Béatrice (Koh Lanta 2019): Der Unfall ihres Bruders, seine Freundschaften in Koh Lanta, seine Liebe ... die Geheimnisse des Eigelbführers

Razor Girl Press: Wir sehen oft, wie Sie Nicolas in einem Interview kritisieren. Warum?
Angelique: Bei Nicolas waren wir uns in vielen Punkten nicht einig. Im Vergleich zu seinem Sohn verstand ich nicht, dass er sich für ein Abenteuer wie dieses entschieden hatte und dass er überrascht war, einen Mangel an seinen Lieben zu spüren. Wir erwarten es unweigerlich. Er sagte, ich könne es nicht verstehen, weil ich keine Kinder habe. Sicher, aber ich habe noch eine Familie, ich habe sie auch vermisst. Wenn sich das gesamte Team im selben Zustand wie Nicolas befunden hätte, wäre das Abenteuer ein Albtraum gewesen.


Wie haben Sie reagiert, als er Ihnen mitteilte, dass Sie bei der Auswahl von Reis / tragbar kein Einfühlungsvermögen hatten?
A: Ich wollte darauf eingehen. Wir sprachen alle vor der Veranstaltung und sagten: "Wenn wir die Wahl zwischen Reis und Verwandten haben, wählen wir das Essen"Wir waren uns alle einig, auch Nicolas. Aber er überlegte es sich anders und machte einen Stil, über den wir nie gesprochen hatten. Es schockierte mich. Ich sagte mir, dass er dazu bereit war." Geschichten erfinden ... Das Schlimmste ist, dass seine Krisen auf Hunger zurückzuführen waren.

Stehen Sie heute in Konflikt mit Nicolas?
A: Wir haben uns nie wirklich gestritten. Er hatte meistens einen Streit mit Béatrice (besonders in der letzten Episode von Koh-Lanta, Anmerkung). Wir haben lange miteinander diskutiert, er wusste, was ich dachte, sogar was ich über ihn in Koh-Lanta sagte, also war er nicht überrascht, als er sich die Folgen ansah. Er versteht meine Position. Heute verstehe ich mich sehr gut mit ihm. Wir haben telefoniert und sogar über ihre Anfälle gelacht.

Glaubst du, Béatrice hat ihre Rolle als Köchin erfüllt?
A: Sie hat ihren Platz als Häuptling auf Papier und auf Beweisen, aber nachher im Lager habe ich nicht festgestellt, dass sie sich so sehr hingegeben hat wie die anderen. Sie war oft im Sand, wir sehen sie nicht zu sehr nach Nahrung oder Holz suchen, wie Aurélien und ich. Es ist ärgerlich, wenn Sie Ratschläge hören, wenn Sie bereits Dinge tun. Bevor Sie sprechen, müssen Sie auch anfangen.


Wir sehen uns in der Tat sehr nah an Aurélien in dem Abenteuer ...
A: Wir haben uns sofort verstanden. Er ist jemand sehr diskret und sehr einfach, ich liebe das. Wir haben eine großartige Bindung. Wenn wir den Immunitätskragen gemeinsam in finden Koh LantaWir werden es nicht anderen erzählen.

Haben Sie noch Kontakt zu Kandidaten aus Koh-Lanta?
A: Ja. Wir verstehen uns alle sehr gut. Abenteuer ist Abenteuer. Natürlich konnten wir, als wir genervt waren, Dinge über einander sagen, aber danach sind wir reif genug, um zu wissen, dass dies nicht das wirkliche Leben ist. Trotz der Argumente schätzen wir uns alle außerhalb.

Wir haben gesehen, dass Sie ein sehr symbolisches neues Tattoo haben ...
A: Ja, ich habe den Namen des Eigelbs, Tabuo, mit Sophie tätowiert! Ich am Arm und sie hinter dem Bein. Es repräsentiert unser gesamtes Abenteuer.

Wen hätten Sie aus Neugier angerufen, wenn Sie während des Komforttests das Telefon gewählt hätten?
A: Ich hätte meinen Schatz angerufen. Wir waren nicht lange zusammen, bevor ich ging. Ich hatte Angst, er würde mich vergessen. Ich habe mich voller Fragen gewundert, sagte ich mir, es wird die Überraschung sein, wenn ich zurückkomme. Am Ende fand ich ihn und er sagte mir, dass ich ihn vermisst habe. Also ist es okay, ich habe den Reis gut gegessen (lacht).

Lesen Sie auch: Chloé (Koh-Lanta 2019) blickt auf ihr Ausscheiden zurück: "Ich wollte sie nicht weiter behindern"

Schnell. Einfach. Sicher. | Anbaufertige Kompletträder bei felgenoutlet.de (Februar 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Der Teelichthalter aus Holz ist weihnachtlich dekoriert

Eröffnung des Alzheimer-Dorfes in Frankreich, um Patienten bei der Wiederherstellung ihrer Erinnerungen zu helfen