Ich habe das Junkfood Light von Norbert und Jean - Light Schokoladenkuchen getestet
Credits: Marie ETCHEGOYEN / 6TER

finden das Rezept für leichten Schokoladenkuchen

Meine meinung. Ein sehr schnelles und einfaches Rezept. Ich hatte eine klare Besorgnis, bevor ich den Kuchen aß. Lauwarm gibt es einen überraschenden Geschmack, der schwer zu definieren ist (wenn ich nicht gekocht hätte, hätte ich die Verbindung mit Auberginen nicht hergestellt). Kalt, kein Gemüsegeschmack. Der Kuchen ist glänzend, weich wie ein echter. Total umwerfend. Ein Tipp: mischen Sie die Aubergine sehr fein, sonst gibt es einige Filamente, die nicht sehr appetitlich sind.

Wie ist es hell? Die Butter (912 kcal für 120 g) wurde durch leichte Butter (196 kcal für 120 g) ersetzt. Der Puderzucker, der normalerweise für eine Süßigkeit benötigt wird (120 g bis 250 kcal), wurde durch 50 g Honig (150 kcal) ersetzt. Auberginen (für Textur und Glanz) haben die Schokoladenmenge halbiert, die selbst bei 70% Kakao kalorisch bleibt.

Im Vergleich zu meinem Kaubonbon habe ich fast 1.000 Kcal weniger für den gesamten Kuchen gezählt.

Entdecken Sie auch Die besten Rezepte von Norbert Tarayre

Wash Your Hands Song for Kids | Good Habits Nursery Rhymes For Children | ChuChu TV (Kann 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

"Alles Gute zum Geburtstag, meine Liebe": das bewegende Video von Johnny Hallyday zum Geburtstag von Laeticia

Petra, das ist mein Zuhause!