Ich bin als Paar unglücklich, wie soll ich reagieren?

Das Leben eines Paares ist selten ein langer, ruhiger Fluss. Und das berühmte "Sie lebten glücklich und hatten viele Kinder", mit dem wir seit unserer Kindheit zuhören, ist ein Mythos, der nur in Märchen existiert!

"Es ist wissenschaftlich erwiesen: Unser Gehirn ist so programmiert, dass wir in den ersten drei Lebensjahren als Paar positive Emotionen verspüren", erklärt Élisabeth Couzon, klinische Psychologin. Es ist ein biologischer Mechanismus, der die Fortpflanzung fördern soll ... Nach 3 Jahren verschwindet jedoch die Magie der Anfänge und das Risiko von Bruch ist sehr real. "

Die Liste meiner Wünsche


Wenn Sie sich als Paar unglücklich fühlen, ohne in der Lage zu sein, "den Finger auf das zu legen, was falsch ist", rät der Psychologe zuallererst, die Dinge auf Papier zu bringen.

"Nehmen Sie ein Blatt und identifizieren Sie all Ihre unerfüllten Bedürfnisse, all die kleinen Dinge, die Sie in Ihrer Beziehung als Paar vermissen: ein Bedürfnis nach Zuneigung, a muss lachen, ein Bedürfnis hinauszugehen ... “Achtung, die Liste muss positiv und persönlich sein: Keine Frage, einen Strom von Vorwürfen gegen Ihren Partner zu schütten.

„Wenn Sie Ihre unerfüllten Bedürfnisse erkannt haben, denken Sie an diejenigen, die Sie alleine oder mit Hilfe Ihrer Umgebung erfüllen können. Wenn Sie also das Gefühl haben, häufig ausgehen zu müssen, Ihr Partner jedoch eher eine Art Hausfrau ist, können Sie sich dann nicht mit einer Freundin, einer Schwester, einer Freundin oder einem Kollegen treffen?


„Wir müssen die Idee vergessen, dass das Paar ausreichen würde, um all unsere Bedürfnisse zu befriedigen: Das andere ist keine Droge, wir müssen auch lernen, für uns selbst oder mit denen um uns herum zu sorgen. "

Der Anfang vom Ende

Zweiter Schritt, ruhen Sie sich auf Ihrem Sofa aus und rollen Sie den Faden Ihrer Erinnerungen auf: Wann hat Ihr Unbehagen wirklich angefangen? Waren Sie schon unglücklich, bevor Sie mit Ihrem Partner zusammengearbeitet haben, oder hat es danach angefangen? Gibt es ein bestimmtes Ereignis, das dem Beginn dieses Leidens entspricht (die Geburt eines Kindes, a Umzug, ein Tod ...)?


Die genaue Ermittlung der Quelle Ihrer Beschwerden ist eine wertvolle Information, die es Ihnen ermöglicht, voranzukommen.

Die böse Frage

Jetzt ist die Zeit gekommen, sich die "verärgerte" Frage zu stellen: Wollen Sie mit Ihrem Partner fortfahren? Sehen Sie sich in 10 Jahren immer noch bei ihm? Nehmen Sie sich Zeit, um über diese wichtige, aber schwierige Frage nachzudenken. Auch hier können Ihnen ein Bleistift und ein Blatt helfen ...

Zu lesen: 10 Hinweise, dass es Zeit ist zu gehen.

Mehr Arbeit?

Hast du dich entschieden, deine Geschichte fortzusetzen? Um mit dem rechten Fuß zu beginnen, rät der Psychologe, an sich selbst zu arbeiten. "Für ihren Partner sollte eine Frau sowohl eine Freundin als auch eine Geliebte sein, aber auch eine Tochter und eine Mutter. Glauben Sie, dass Sie jede dieser Rollen erfüllen werden? Wenn nicht, kann dies ein guter Ausgangspunkt für eine harmonische und erfüllende Beziehung sein ... "

Behalten Sie die Flamme bei

"Was ein Paar umbringt, ist der Mangel an Kommunikation Erklärt der Fachmann. "Außerdem rate ich Ihnen jede Woche, sich einer kleinen Klärungsübung hinzugeben ... Setzen Sie sich an einen Tisch und zeichnen Sie eine Menge, um zu wissen, wer, Ihr Liebling oder Sie, anfangen wird.

Dann ergreift die benannte Person das Wort, um all die kleinen Dinge zu beschreiben, die er während der Woche nicht mochte: unfreiwillige Angriffe, unangenehme kleine Wörter, mangelnde Aufmerksamkeit ... Alles muss klar und deutlich gemacht werden der andere hat kein Recht einzugreifen. Nach 15 Minuten werden die Rollen gewechselt. »Ein Moment, der nicht unbedingt angenehm ist, aber unbedingt notwendig ist, um das Unausgesprochene zu vermeiden!

Danke an Elisabeth Couzonklinischer Psychologe.

Umfrage "Bisher war ich untreu ..."

Wie kann man besser mit ihm kommunizieren?


"Liebe Selena, aber...": Justin Bieber verteidigt seine Ehe! (April 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Dim enthüllt seine freche Web-Serie!

Aufenthalte zum Valentinstag -