Wie trägt man einen Jeans-Look? Tipps und Einkaufsmöglichkeiten

Jeans auf Jeans: Warum nicht? Bis zum Beweis des Gegenteils hat noch niemand Mode-Fauxpas beim bloßen Anblick von Jeans-Overalls angeschrien - die übrigens in diesem Sommer 2019 ein großes Comeback feiern.

Tragen Sie eine Jeans im Gesamtlook: die richtigen Kombinationen

Die "Zero Headache" -Lösung ist einteilig. Dress, Overalls, Jumpsuits oder Playsuits: Es liegt an Ihnen, den Grad Ihrer Kühnheit zu bestimmen. Mit einem kurzen oder mittellangen Kleid, das die Beine zeigt, ist der Erfolg garantiert. Nehmen Sie den Hemdschnitt, wenn Sie üppige Formen haben, um Ihre Silhouette nicht zu markieren, und vergessen Sie nicht, die Silhouette mehr mit einem Paar High Heels zu feminisieren. Ziehen Sie es vor, wenn Sie zugeknöpft und eng am Körper anliegen, wenn Sie eher groß und / oder zierlich sind.
Wenn der Overall schon immer Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, gibt es im Jahr 2019 keine Entschuldigung mehr, ihn nicht zu übernehmen: Die "trendigen" sind förmlich, es ist auf dem Weg, eine grundlegende Mode zu werden, genau wie das Wickelkleid.
Ihr kleiner Sommerbruder, der Denim- oder Lyocell-Playsuit, wird Ihr idealer Reisebegleiter für die Saison sein. Wir ziehen es mit Flip-Flops auf unseren Badeanzug, um zum Strand zu gehen, und wenn der Abend kommt, fügen wir einen Korb und Wedge-Turnschuhe hinzu, um gut auszusehen. Nicht mehr und nicht weniger.
Die Working-Girl-Lösung: das Shirt + das Jeans mit hoher Taille. Aber nur unter einer Bedingung: Stecken Sie die Seiten seines Hemdes in den Hosenbund. Wenn Sie dies nicht tun, achten Sie auf das baumelnde Hemd, nicht die schönste Wirkung, wenn Sie versuchen, einen Gesprächspartner zu überzeugen. Eine schöne, kamelfarbene Ledertasche über dem Oberteil und Derby-Schuhe (flache Variante) oder farbenfrohe Pumps (Vamp-Variante) und das ist genug.
Bonus-Tipp : für noch mehr Charme und Weiblichkeit, bevorzugen Jeans Schnitte 7/8. : Durch noch ein wenig sichtbares Knöchelgefühl wirkt es effektvoller als gerade Jeans oder Fackel.

Tragen Sie Jeans im Gesamtlook: die Tücken, die es zu vermeiden gilt

1: Am häufigsten wird der Cowboy-Stil überspielt. Wir verbieten daher alles, was in der Nähe oder in der Ferne der Vereinigten Staaten auftaucht: türkisfarbenen Schmuck für Bandanas durch Taschen mit Fransen. Oder wir nehmen uns diese wilde wilde Westseite zu Herzen!
2: Der schwierigste Teil ist zu wissen, wie man die richtigen Blautöne miteinander kombiniert. Heiraten Sie zwei grobe blaue Stoffe zusammen oder zwei gebleichte Stoffe, um das Monochrom zu spielen, und Sie begrenzen das Risiko, das Sie eingehen, auf nahezu Null. Und wenn Sie es vorziehen zu wechseln, gehen Sie ehrlich. Warum nicht mal farbigem Denim erliegen? Kombinieren Sie in diesem Sommer eine Weiße Jeansshorts mit einer Dunklen Jeansbluse. Der Schlüssel: ein wenig Retro-Feeling und ein unwiderstehlicher "Riviera" -Effekt.


Ultimativer Rat, bevor Sie sich für 100% Jeans entscheiden : immer daran denken, dein Outfit mit feminisieren Glamour-Accessoires. Es geht nicht um die Mütze (es sei denn, Sie sind unter 25), die Smiley-Abzeichen und die Haargummis in Ihrem Haar. Aber ja, und zweimal ja, zu den goldenen langen Halsketten, die den Ausschnitt eines Jeanshemdes erhellen, zu den bunten Gürteln, die die monochrome Seite mit Energie versorgen, zu den lustigen Taschen (diesen Sommer, denken Sie an Weidenkörbe, ein Trend, dem der Dampf immer noch nicht ausgeht) auch im Jahr 2019) und elegante Schuhe. Pssst: In diesem Sommer sollte das Maultier ein Hit sein!

Lesen Sie auch :

⋙ Jean: Alle Topmodels für den Sommer 2019

⋙ Mäntel, kleine Jacken und kurze Jacken: 20 topmodische Modelle für den Sommer 2019

⋙ Trendige "Papiertüten" -Hose: 20 Kanonenmodelle, die die Jeans wechseln (wissen Sie das?)

SCHOOL / UNI OUTFITS 2018⎥Outfit Ideas Lookbook ⎥ PIA (Juni 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ramadan: 10 Empfehlungen zur Reduzierung von Gesundheitsrisiken

Funktioniert ein großer Hund in einer Wohnung?