Wie vermeide ich eine Venenentzündung? 5 Präventionstipps

Lebensmittel gegen Venenentzündung

  • Begrenzen Sie tierische Fette und bevorzugen Sie Fisch, reich an Omega 3, das das Blut verdünnt.
  • Iss Obst wie Zitrusfrüchte und rote Früchte. Ananas enthält ein Fibrinogen-Protein, das die Bildung von Gerinnseln verhindert.
  • Knoblauch ist auch ein sehr guter Blutverdünner.
  • Grünes Gemüse, Kohl und Brokkoli sind ebenfalls von Vorteil.
  • Verbrauchen Sie auch Ingwer und Kurkuma.

Pflanzen, die die Durchblutung verbessern können

  • Fragon ist ein starker Vasokonstriktor dank einer Verbindung namens Ruscogenin.
  • Die rote Rebe Enthält Polyphenole, die das Risiko einer Venenentzündung begrenzen.
  • Rosskastanie ist ein Blutverdünner.
  • Süßer Klee Enthält Cumarin und fördert die Durchblutung.

Bitte beachten Sie: Diese Pflanzen können nicht eingenommen werden, wenn Sie bereits mit Antikoagulanzien behandelt werden.

Behalten Sie einen gesunden Lebensstil bei

Um eine Venenentzündung zu vermeiden, Vermeiden Sie das Rauchen oder wenn möglich ganz aufhören. Es ist auch ratsam, Gehen Sie mindestens 1 Stunde pro Tag und von Trinken Sie mindestens 1 Liter Wasser.

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, ziehen Sie das Tragen in Betracht KompressionsstrümpfeVermeiden Sie Alkohol und stehen Sie jede Stunde auf.


Massieren Sie

Die Beinmassage regt die Durchblutung des Körpers an und entfernt überschüssiges Wasser. Selbstmassage entspannt auch die Muskeln.

Wenden Sie sich an einen Spezialisten

Um eine Venenentzündung zu vermeiden, können Sie sich bei Problemen mit schweren Beinen an einen Fachmann wenden. Ein Angiologe kann einen Doppler machen und feststellen, ob bei Ihnen ein Risiko für eine Venenentzündung besteht.

Von Yolande Schied, Naturopath zertifiziert und validiert aus dem Medoucine-Netzwerk.


Lesen Sie auch:

⋙ Lungenembolie: Wie erkennt man die Symptome?

⋙ 5 ätherische Öle für schwere Beine

⋙ Stress, Müdigkeit, schwere Beine ...: 12 durch Shiatsu inspirierte Selbstmassage zur Verbesserung des Wohlbefindens

Wie erkennt man eine Thrombose? | Dr. Johannes Wimmer (Juli 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ich habe Angst, zum Frauenarzt zu gehen, was mache ich?

Süßmandelöl: meine natürlichen Schönheitsbehandlungen