Wie funktioniert das Erste-Hilfe-Training?

Brennen, Schlangenbeißen, Ertrinken, vor einem Unfall, wie würde ich reagieren? Auf der Stelle springen, mit den Armen Rollen machen, Selbstklatsch? Auf jeden Fall. Mich nützlich machen? Wenig glück Um dies zu ändern, begeben Sie sich zum eintägigen Erste-Hilfe-Training zum Roten Kreuz. Im Schulungsraum ist es voll. Zukünftige Führer von Colos, Studenten, jungen Müttern, Senioren, VTC-Fahrern, viele von ihnen müssen die Gesten kennen, die sparen.

Massage des blutenden Herzens

Unwohlsein, Blutungen, Würgen, sogar Angstzustände. Mir ist klar, dass wir in diesen sehr konkreten Situationen nicht immer die richtigen Reflexe haben. Zum Beispiel erfahre ich bei einer Verbrennung, dass nicht Eiswasser, sondern lauwarmes Wasser (Risiko eines Wärmeschocks) fließen sollte und dass das Wasser überflossen werden sollte die Wunde, ohne sie in direkten Kontakt mit dem Strahl zu bringen.

Wir wenden uns der symbolischen Geste zu, die Leben retten kann: der Herzmassage. Jede Minute verringert die Überlebenschancen des Opfers um 10%. Bevor Jean, der Trainer, mit gesenktem Kopf abspringt, besteht er auf der korrekten Vorgehensweise: Überprüfen Sie zuerst den Bewusstseins- und Atmungszustand des Opfers. Und vergessen Sie nicht, den Rettungsdienst anzurufen und nach einem Defibrillator zu suchen, indem Sie einen Zeugen vor Ort befragen. Nun liegt es an den Teilnehmern, die Puppe zu trainieren. Halten Sie ein gleichmäßiges Tempo, wechseln Sie sich mit Mundpropaganda ab und achten Sie darauf, dass Sie sich nicht die Rippen brechen. Es ist körperlich! "In einer Situation mit Adrenalin werden Sie sich nicht müde fühlen", verspricht Jean, der Trainer.


Ich mochte: einfache und effektive Konzepte

Ich habe einfache, aber effektive Konzepte beibehalten: Bei Atemproblemen wird das Opfer in eine sitzende oder halb sitzende Position gebracht. Wenn es vaskulär ist (z. B. Herzbeschwerden), verlängern wir uns. Und wenn ich die Mittel verliere und der Inhalt des Trainings im Kopf verschwimmt, rufe ich trotzdem die SAMU (15) an, die mich bei der weiteren Vorgehensweise anleitet.

Mir gefiel weniger: der konzentrierte Modus

8 Stunden Training hintereinander sind dicht. Sie müssen all diese Informationen schnell integrieren, um sie am Ende des Tages in Form eines praktischen Falles, eines Rollenspiels, wiederherzustellen. Sie brauchen sich keine Sorgen um die Teilnehmer zu machen, denen es gut geht. Hinweis: Das Training kann auch über mehrere Sitzungen hinweg stattfinden.

Mein Urteil

Im Notfall weiß ich nicht, ob ich alles im Auge habe, aber ich werde sicherlich weniger dumm sein. Ich beschloss, regelmäßig den Führer der Gesten zu konsultieren, damit er an dem Tag, an dem ich ihn brauche, in meinem Gedächtnis bleibt.


PSC1 Level 1 Präventions- und Rettungstraining, Das Rote Kreuz, 60€

Lesen Sie auch:

Erste Hilfe: seitliche Sicherheitsposition

Zeuge eines Autounfalls: Wie soll man reagieren?


Wie funktioniert Erste Hilfe? (March 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Sexo: Er hat mich nie gefragt, dass ...

Kate und William: ein überraschender Besuch in Frogmore Cottage ... um Harry und Meghans Baby zu sehen?