Haarschnitt: diese lockeren Sternquadrate

Nehmen Sie die richtige Länge an
Um das Stylen und Einrichten Ihres Schnitts zu vereinfachen, ist es wichtig, die Beschaffenheit Ihres Haares zu berücksichtigen. Wenn Sie ein feines Haarmaterial und wenig Volumen haben, entscheiden Sie sich für ein kurzes Quadrat direkt unter den Ohren, wie Karlie Kloss und Charlize Theron. Wenn Sie dickes oder lockiges Haar haben, zeigen Sie ein etwas längeres Quadrat am unteren Rand des Halses, wie Leïla Bekhti und Diane Kruger.

Arbeiten Sie subtil degradierte
Um die Bewegung Ihres Schnitts zu verstärken und ihm mehr Leichtigkeit zu verleihen, verjüngen Sie Ihre halben Längen und Enden auf 5 oder 10 Zentimeter. Wenn Sie es vorziehen, auf der Vorderseite des Gesichts einen Dochtwirkungseffekt zu erzielen, bauen Sie die Haare nur an den Rändern ab. Eine weitere Option, um Ihr Quadrat zu strukturieren: Verlieben Sie sich in einen langen Knall wie den von Alexa Chung oder Olivia Wilde. Schließlich zögern Sie nicht, den eintauchenden Effekt zu wagen, der ideal für diejenigen ist, die ein grafisches und originelles Aussehen zeigen möchten.

Texturiere dein Material
Verstärken Sie die Lautstärke Ihres Quadrats, indem Sie ziemlich flexible und glamouröse Wellen wie Léa Seydoux, Jenifer oder Sienna Miller erzeugen. Möchten Sie einen etwas natürlicheren Effekt erzielen? Sprühen Sie ein welliges Spray auf das feuchte Haar und lassen Sie es an der Luft trocknen. Für einen etwas raffinierteren Abendlook, viel Spaß beim Erzeugen eines Materialeffekts an den Wurzeln durch voluminöses Bürsten oder durch sanftes Kräuseln der Haare.


Finden Sie alle diese unbeschwerte Sternquadrate in unserer Diashow.

Entdecken Sie auch: 30 hübsche Quadrate auf Instagram.

Möchten Sie Ihrem Quadrat einen Welleneffekt verleihen? Befolgen Sie ohne weiteres alle unsere Videotipps:


Messy High Bun I super leicht!! (September 2022)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Die Papierblume für Weihnachtstisch

Kalbs-Saltimbocca nach römischer Art