Gästeschlafzimmer: Wie Sie Ihren Gästen ein gemütliches Nest bauen

Ihr Zuhause ist vielleicht kein Luxushotel, aber das heißt nicht, dass Sie Ihre Gäste nicht in einer Fünf-Sterne-Atmosphäre willkommen heißen können! In der Tat können Sie ein einfaches Gästezimmer in ein gemütliches Nest verwandeln, wenn Sie nicht unbedingt in der Lage sind, Ihnen einen Zimmerservice oder einen 24-Stunden-Concierge zur Verfügung zu stellen Hotels, in denen sich Ihre Familie oder Freunde während ihres Aufenthalts bei Ihnen ausruhen und aufladen können.

Diese einfachen Dekorationstipps helfen Ihnen dabei, einen ruhigen und eleganten Raum zu schaffen, den Ihre Gäste lieben werden ... und den sie mit Bedauern verlassen werden.

Von LeBlanc Design © Eric Roth - Weitere Fotos von skandinavischen Räumen


Stellen Sie eine beruhigende Farbpalette zusammen

Bei der Planung eines Gästezimmers ist es wichtig, die richtigen Farben zu wählen. Die hellen Blau- und / oder Grüntöne wirken beruhigend und fördern die Gelassenheit. Sie eignen sich perfekt für diesen Raum. Dieses Zimmer ist eine wahre Oase der Ruhe und hat sich für eine angenehme Palette von Weiß, Beige und Wassergrün entschieden. Wenn Sie andere neutrale Töne als Schneeweiß oder Beige bevorzugen, versuchen Sie es mit Weiß, Eierschalengelb oder Perlgrau.

Von Michelle Hinckley © Michelle Rasmussen - Hier finden Sie weitere Fotos zeitgenössischer Zimmer

Stapelkissen für den Cocooning-Effekt

Es ist nicht erforderlich, Ihren Gästen eine Vielzahl von Kissen anzubieten, wie dies in Fünf-Sterne-Hotels häufig der Fall ist. Wählen Sie aus wenigen Modellen mit unterschiedlichen Polsterungs- und Unterstützungsstufen, damit Ihre Besucher die perfekte Kombination finden und eine erholsame Nachtruhe genießen können. Ordnen Sie sie mit Kunst, das Bett wird nur üppiger und einladender sein.


Von PLATEMARK DESIGN © Michael J. Lee Photography - Suchen Sie nach weiteren Fotos klassischer Räume

Planen Sie Lesungen für Ihre Gäste

Legen Sie einen Stapel Bücher und Zeitschriften (oder sogar eine ganze Bibliothek) in Ihr Gästezimmer, damit Ihre Besucher genug zum Lesen haben, bevor sie schlafen gehen oder sich tagsüber entspannen. Wählen Sie aus illustrierten Zeitschriften, Klassikern, Bestsellern und Kinderalben.

Von Rockefeller Partners Architects © Eric Staudenmaier - Weitere Fotos von Retro-Räumen


Beleuchten Sie Ihre Nachttische

Wenn Ihre Gastgeber Nachteulen oder Jetlag sind, kann sich ihr Schlafmuster von Ihrem unterscheiden. Installieren Sie Lampen an Nachttischen oder hängende Beleuchtung in der Nähe des Bettes (wie hier). So können Ihre Besucher während der Nacht ihr Telefon lesen oder konsultieren, ohne die Augen zu ermüden, wenn die Deckenleuchte ausgeschaltet ist.

Von Jackie Glass Inc. © Paul Chmielowiec - Entdecken Sie romantischere Schlafzimmerdesigns

Wählen Sie luxuriöse Bettwäsche

Wenn es um Bögen geht, ist die Qualität (der Fasern und die Art des Gewebes) ebenso wichtig wie die Dichte (der Fäden). Wenn Sie eine luxuriösere Bettwäsche als einfache Baumwollbettwäsche bevorzugen, probieren Sie Perkal oder Satin. Die Perkalblätter sind zwar starr, aber sehr weich, während die Satinblätter ein schimmerndes Finish haben und sich weich und seidig anfühlen. Möchten Sie Ihren Gästen wirklich gefallen? Wetten Sie auf ultraweiche Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle.

Bambus-Bettwäsche ist auch eine gute Option. Es ist sowohl umweltfreundlich als auch hypoallergen und eignet sich perfekt für Menschen mit Asthma und Allergien.

Sie wissen nicht, welches Leinen Sie wählen sollen oder welche Fadendichte Sie bevorzugen sollen? Denken Sie daran, je wichtiger es ist, desto angenehmer und langlebiger werden Ihre Laken. Wählen Sie für hochwertige Wäsche eine Dichte von mindestens 300 Fäden pro cm².

Realisierung durch Musso Design Group - Entdecken Sie weitere Fotos von Zimmern am Meer

Wählen Sie die richtigen Vorhänge für Ihr Gästezimmer

Die dicken Vorhänge verhindern das Eindringen von Tageslicht und Sehstörungen in den Raum und ermöglichen es Ihren Gästen, jederzeit aufzuwachen. Jeder schätzt einen guten Morgenschlaf, besonders wenn wir uns ein paar Tage frei nehmen!

Von Sean Litchfield Photography - Entdecken Sie weitere Fotos von eklektischen Räumen

Fügen Sie im Gästezimmer einen bequemen Stuhl hinzu

Gäste werden die Anwesenheit eines großen Sessels in ihrem Schlafzimmer zu schätzen wissen. Sie können dort sitzen und sich zwischen zwei Aktivitäten entspannen, einen Anruf tätigen oder sich in ein gutes Buch vertiefen. Vervollständigen Sie diese gemütliche Ecke mit einer leichten Decke, einem Kissen und einer Fußstütze.

By My Beautiful Abode © Sharon Robertson - Weitere ländliche Schlafzimmerentwürfe finden

Wählen Sie einen schönen Strauß für Ihre Gäste

Verschönern Sie Ihr Gästezimmer mit großen, wunderschönen Blumen in einer Vase. Sie verbreiten auch einen angenehmen Duft.

Artikel, der zuvor auf Houzz veröffentlicht wurde

Lesen Sie auch:

Kleines Schlafzimmer: einfache Ideen zur Raumoptimierung

Studiodekoration: 10 originelle Betteckenideen

8 Möglichkeiten, XXL-Mesh im Schlafzimmer einzuführen

Schlafzimmer neu gestalten - Boden und Wände renovieren (Februar 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Make-up-Herausforderungen: der perfekte Nacktmund (Video)

Die 20 schönsten Liebeslieder für einen ersten Kuss