Gichtbehandlung: Achten Sie auf das Risiko für das Herz

In Frankreich erleiden jedes Jahr 600.000 Menschen (insbesondere über 50 Jahre) Gichtanfälle. Diese Krankheit ist eine Form von Arthritis. Ursprünglich verursachte ein ungewöhnlich hoher Harnsäurespiegel im Blut eine Ansammlung von Kristallen, die sich an den Gelenken, hauptsächlich in den Zehen und Händen, ablagerten. Gicht ist eine Krankheit, die umso schwerwiegender ist, als sie Bluthochdruck und damit Herz-Kreislauf-Erkrankungen fördert. Problem: Langzeitbehandlungen verringern dieses Risiko nicht, wie eine neue Studie mit Febuxostat, einer kürzlich durchgeführten Behandlung, zeigt. Laut einer Studie, die an mehr als 6.000 Patienten durchgeführt wurde, erhöht dieses „hypo-urikämische“ Medikament das Risiko für eine kardiovaskuläre Mortalität um 34% (und für eine Gesamtmortalität um 22%) im Vergleich zur herkömmlichen Behandlung (Allopurinol). an Gicht erkrankt und auf dem letzten amerikanischen Kongress für Kardiologie vorgestellt. In Erwartung weiterer Studien hat die FDA einen Sicherheitshinweis auf ihrer Website veröffentlicht.

In Frankreich wird dieses Medikament, das hauptsächlich bei Patienten mit Niereninsuffizienz verschrieben wird, ebenfalls engmaschig überwacht.

Denken Sie daran, dass zur Behandlung des Gichtanfalls selbst - einer besonders schmerzhaften Entzündung - Colchicin die Referenz ist. Wenn dieses Medikament wirksam ist, kann es schlecht vertragen werden und schwere Vergiftungen verursachen, wenn es nicht richtig dosiert wird. Aufgrund dieses Risikos einer Überdosierung wurde die Dosierung des Arzneimittels im Laufe des Jahres 2016 geändert (siehe unten).

In der Krisenprävention ermutigen Ärzte die Patienten, ihren Konsum von fetthaltigen Nahrungsmitteln (Fleisch, fetthaltigem Fisch usw.) und Alkohol zu reduzieren. Und natürlich, um die Einnahme von Diuretika zu vermeiden.

Lesen Sie auch: Gichtkrise: Vorsicht vor Überdosierung!

Purinarme Kost soll Gicht lindern | Die Ernährungs-Docs | NDR (April 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ungewöhnlich, Haarfärbung mit Nutella

Cushion Foundation, das hübsche Hautprodukt der Saison