Festgeklebt, Rücken an Rücken ... Ihre Position im Bett sagt viel über Ihre Beziehung aus

Rücken an Rücken, von Angesicht zu Angesicht, in einem Löffel ... es scheint, dass unsere Schlafposition viel über das Glück unseres Paares aussagt. Laut einer aktuellen Studie von Professor Richard Wiseman, Psychologe an der Universität von Hertfordshire, sind 94% der Paare, die nachts körperlich in der Nähe bleiben, glücklich.

Er sagte: "Dies ist die erste Umfrage, die die Schlafpositionen von Paaren untersucht. »42% der Paare schlafen Rücken an Rücken, 31% drehen sich in die gleiche Richtung, während nur 4% von Angesicht zu Angesicht bleiben.

Fazit der Studie: Je näher wir unserem Partner schlafen würden, desto besser wäre das Wetter für unsere Beziehung. 86% der Paare, die weniger als 2 cm voneinander entfernt schlafen, würden glücklich verheiratet sein, eine Schätzung, die für diejenigen, die mehr als 70 cm voneinander entfernt schlafen, auf 66% sinkt. Das Wichtigste ist, mit deinem Geliebten in Kontakt zu bleiben.

Diese Studie ist auch sehr aufschlussreich für die Persönlichkeit von Schläfern. "Wenn man eine Person nach ihrer bevorzugten Schlafposition fragt, erfährt man viel über ihr Psychoprofil", sagt Professor Wiseman. Es stellt sich heraus, dass diejenigen, die gegen ihren Partner einschlafen, meist extrovertiert sind, während die kreativen Leute es vorziehen, sich zur linken Seite des Bettes zu drehen. Wie auch immer, diese Untersuchung gibt uns gute Gründe, uns in die Arme unseres Mannes zu kuscheln!

Entdecken Sie auch unsere Liebe auf den ersten Blick.

Stühle / Bank polstern – Mit Feuer zum Erfolg | Kliemannsland (November 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Strickmuster: der zweifarbige Cape-Pullover

10 Reflexe, um Geld in meiner Küche zu sparen