Ostern: Eier als Relief für meine Dekoration

Ein Wald von Eiern ist in Ihre Inneneinrichtung eingedrungen ... Unter Glocken installiert, lieben wir sie! Einfach für ein originelles Osterdeko zu machen.

Sie benötigen:

  • Canson-Papier
  • Strohhalme
  • Söhne
  • Eine Klebepistole

Wie es geht:

Für das geprägte Ei:

1) Bilden Sie kleine Bäume entsprechend der Größe jedes Glases.


Klicken Sie auf das Bild, um es in voller Größe zu vergrößern

2) Zeichnen Sie den Umriss eines Eies auf dem Papier nach. Schneiden Sie zwei ovale Formen aus und kleben Sie sie aneinander, einschließlich eines Strohhalms, um den Fuß zu formen.

3) Die Füße der Bäume in den Decken mit einer Klebepistole dekorieren und befestigen. Setzen Sie etwas natürlichen oder synthetischen Schaum und schließen Sie.


Für die anderen Eier:

1) Zeichnen Sie ein Oval zweimal (mit einer Größe, die der des Glases entspricht) auf Canson-Papier

2) Schneiden Sie die Schablonen aus und kleben Sie sie mit einem Strohhalm aneinander.


3) Dekorieren Sie mit Stickereien, Kreuzen oder Fäden.

4) Befestigen Sie mit einer Klebepistole 2 Eier (eines niedriger als das andere) auf der Rückseite des Deckels.

5) Schaum hinzufügen und schließen.

Verfasser: Edith Garrault

Lesen Sie auch:

Alle unsere Ideen für Ihre Osterdekoration

Osterkästen zum Download

Osterdekoration: Alle unsere kreativen Ideen auf Video

Ostereier Katastrophe Deko zu Ostern Osterdeko Debakel beim Basteln (Kann 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Rundungsmodus: 10 hübsche Röcke zum Hervorheben Ihrer Formen

VIDEO - Ein Elefantenbaby, das durch Hydrotherapie gerettet wurde!