Steingut: Ideal für das Badezimmer

Zoom auf Steingut

Das Steingut wurde in Italien in der Stadt Faenza erfunden, daher der Name. Es besteht aus Terrakotta auf Tonbasis und wird dann glasiert oder glasiert. Es gehört zur Keramikfamilie wie Feinsteinzeug und ist eine der ältesten und gebräuchlichsten Techniken in dieser Kategorie. Da das Steingut dünner als Fliesen ist, kann es nicht auf dem Boden installiert werden. Darüber hinaus wird es durch seine Emaille zerbrechlicher, was auch bedeutet, dass es nur an Wänden verwendet werden sollte. Außerdem bietet die Porosität des Steinguts nicht die Möglichkeit, es auf die äußeren Träger aufzusetzen. Kurz gesagt, Steingut wird für Wände und speziell für Innenwände hergestellt. Bei der Installation wird empfohlen, sich an einen Fachmann zu wenden, da dies präzises und einzigartiges Know-how erfordert. Er kann auch beurteilen, ob der Support, auf dem Sie das Steingut installieren möchten, geeignet ist.

Interesse und Wartung von Steingut im Badezimmer


Die Installation von Steingut im Badezimmer hat viele Vorteile. Erstens ist dieser gegen Feuchtigkeit und Hitze beständig, was ein guter Punkt in einem Teich ist. Es widersteht auch sehr gut dem Verschleiß und garantiert die Abdichtung der Wände. Auf der ästhetischen Seite ist es ein elegantes Material, das eine große Auswahl bietet. Darüber hinaus weist diese Innenbeschichtung funktionelle Vorteile auf. Tatsächlich ist es sehr pflegeleicht und wird gegen Flecken behandelt. Es ist also kein Problem, es in einem Badezimmer zu installieren. Sie können einen feuchten Schwamm oder ein Tuch verwenden. Um Kalkrückstände zu vermeiden, können Sie Haushaltsessig oder Salz verwenden weißer Essig.Sie können auch unsere realisieren hausgemachte Reiniger Pschiit Rezept für Badezimmer Letzteres ist ökologisch, sparsam, desinfizierend, reinigend und entkalkend. Wiederholen Sie den Vorgang einmal pro Woche, um jeden Tag ein schönes, sauberes und glänzendes Steingut zu erhalten! Wir sagten Ihnen: Nichts einfacher als die Wartung!

Dekorative Effekte und Verjüngungskur von Steingut

Steingut ist eine Wandverkleidung, die es unter anderem ermöglicht, Badezimmer mit großer Harmonie und Eleganz zu dekorieren. Um die dekorativen Effekte Ihrer Träume zu erzielen, finden Sie eine sehr große Auswahl an Steingut, sowohl in Bezug auf Maße als auch in Bezug auf Farben. Wenn Sie zum Beispiel ein vitaminreiches und schlagkräftiges Badezimmer wünschen, können Sie ein schimmerndes Steingut hineinlegen. Umgekehrt sollten Sie sich für eine Zen-Atmosphäre und eine entspannte Atmosphäre für eine pastelligere und diskretere Beschichtung entscheiden. Darüber hinaus imitieren bestimmte Arten von Steingut Materialien wie Stein, Holz, Beton ... Wählen Sie hinsichtlich der Abmessungen ein Format, das der Größe Ihres Teichs proportional ist. Wenn Sie eine einzelne Farbe auswählen, können Sie mit Reliefs oder anderen Dekorationen Effekte erzielen, die Ihre Wände zum Leben erwecken. Sie können Ihre Fayence auch nach Ihren Wünschen anpassen Spezifische Farben für Fliesen. Apropos Malerei: Wenn Ihre Keramik nicht mehr Ihren Wünschen entspricht, müssen Sie keine größeren Arbeiten mehr ausführen, um sie zu entfernen und zu ersetzen. Sie können ihm neues Leben einhauchen, indem Sie ihn mit einem geeigneten Harz oder einer geeigneten Farbe neu streichen oder indem Sie Klebefolien für Fliesen und Steingut auftragen. Diese Lösungen sind für jedermann erreichbar, weil sie leicht erreichbar und vor allem viel wirtschaftlicher sind als ein Fliesenwechsel.



Lesen Sie auch:

Badezimmer: alle unsere Einrichtungsideen

Badewanne Dusche: das 2 in 1 im Badezimmer

Badezimmer: alles über Lagerung

steuler|design: Belt - Für große Auftritte, auch in kleinen Badezimmern (Oktober 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Lissabon, eine zeitlose Hauptstadt

Alles über Babyaufstoßen