DIY-Trend: das Knotenkissen oder

Arbeiten Sie flach auf einem Tisch mit genügend Platz, um die Locken flach zu formen. Rollen Sie den Strang von Phil Fun ab und bringen Sie die beiden Enden zusammen, da wir immer mit dem Doppelfaden arbeiten.














1. Stufe. Bilden Sie am Ende der beiden Drähte eine Schleife und führen Sie den restlichen Draht darunter durch.
2. Schritt. Führen Sie die Fäden von rechts nach links unter die obere Schlaufe.
3. Stufe. Bügeln Sie die Drähte unter der neuen Schlaufe rechts.
4. Schritt. Dann leiten Sie die Fäden auf die nächste Schleife.
5. Schritt. Und schließlich unter der letzten Schleife.
6. Stufe. Die Knoten werden gebildet und zusammengehalten.
7. Stufe. Ziehen Sie vorsichtig an den Drähten, um alles zu einem kompakten Kreis zusammenzuziehen.
8. Stufe. Drehen Sie das Kissen um.
9. Stufe. Wickeln Sie die restlichen Spiraldrähte von außen in die Mitte, um das Kissenvolumen zu erhalten.
10. Stufe. Nähen Sie die Fäden zusammen, um die Spirale richtig zu halten.

Wir bekommen ein flaches Kissen auf der Rückseite mit den Fäden zusammengenäht und auf der rechten Seite mit den Fäden ineinander verschlungen gebogen.

Alle Infos, um den Thread zu kaufen Phildar.

Lesen Sie auch:

Überwürfe, Kissen, Teppiche, der XXL-Wolltrend

Stellen Sie leicht ein Kissen mit Pompons her

oder Ein eulenförmiges Kissen

⋙ DIY: Wie man aus getrockneten Blumen einen Traumfänger macht

Knotenkissen aus Stoff | DIY einfach kreativ (November 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Strickmuster: der zweifarbige Cape-Pullover

10 Reflexe, um Geld in meiner Küche zu sparen