Tod der Anemone: Michel Drucker, sehr bewegt, würdigt ihn in Vivement Dimanche

Die Truppe von schön hat eines seiner schönsten Gesichter verloren. Anne Bourguignon, auch bekannt als Anémone, starb am 30. April "nach langer krankheit" wie sein Agent bei AFP mitteilte. Ein Verschwinden, das die Kinowelt sehr bewegt hat und das es nicht versäumt hat, ihm zu gedenken. Trotz eines großen Streits teilten Thierry Lhermitte, Christian Clavier und Josiane Balasko, mit denen sie das Plakat für Der Weihnachtsmann ist ein Trödel Vor mehr als dreißig Jahren hatten sie überwältigende Worte für ihren Freund. In seiner Show Starker SonntagAuch Michel Drucker wollte seinen tollen Freund begrüßen.

⋙ Tod der Anemone: die überwältigende Botschaft von Jakob, seinem Sohn

"Sie war unvergesslich und die unwiderstehliche Thérèse von 'Santa Claus is a Junk' neben ihren Freunden vom Splendid. 1988 gewann sie für 'Le Grand chemin' den César-Preis als beste Schauspielerin des Jahres von Richard Bohringer. Anémone ist vor ein paar Tagen verstorben. Sie war 68 Jahre alt. sagte Michel Drucker zu Beginn der Show. Als mehrere Bilder von Anemone auf einem Bildschirm vorgeführt wurden, zeigte der Moderator von Frankreich 2 ging 1988 auf sein Treffen mit Richard Bohringer zurück. Der Schauspieler vertraute seinem Freund an, der am Set verschwand Cnews am 30. April: "Sein Talent schärfte sich wie der Wind, wie Wut. Es macht mich sehr seltsam."

Lesen Sie auch: Anémone starb: Die Schauspielerin "bereute ihr ganzes Leben", ihre beiden Kinder bekommen zu haben

Catherine Deneuve fait peau neuve toutes les 10 minutes (September 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Orange Blumenhaarmaske

Der letzte Auftritt von Matthew Perry (Friends) macht sich Sorgen: Ist er zu seinen Dämonen zurückgekehrt?