Lockiges Haar: Tipps von den Profis zur Adoption!

Was bei Locken großartig ist, ist, dass sie Formgedächtnis sind. Sie müssen nicht getrocknet oder gekämmt werden, und sie bekommen auf natürliche Weise ihre Spuren zurück. Im Gegenzug müssen sie jedoch ständig mit Feuchtigkeit versorgt und genährt werden, da sie ansonsten aufgrund übermäßiger Trockenheit ihre pralle Form verlieren.

- Verwenden Sie unter der Dusche ein schaumarmes oder für Locken bestimmtes Shampoo, um die Haarfaser nicht anzugreifen.

- Widerstehen Sie dem Drang, sie zu oft zu waschen. Räumen Sie die Shampoos aus, die Locken gedeihen besser auf einem leicht "schmutzigen" Haar.


- Verwenden Sie insbesondere einen Conditioner, speziell oder für sehr trockenes Haar. Und ... nicht abspülen! Es bedeckt die Haarfaser und gibt den Locken ein Maximum an Feder, aber auch Halt.

- Tragen Sie auf Ihr noch feuchtes Haar oder täglich auf trockener oder wiederbefeuchteter Länge eine Feuchtigkeitspflege auf, ohne die Finger auszuspülen. Hab keine Angst, die Haare zu beschweren. Durstig, es ist gefragt und wird die Pflege sofort aufnehmen.

- Bieten Sie ihnen mindestens alle 15 Tage ein Nachtbad an. Am Tag vor dem Waschen der Haare vor dem Schlafengehen 15 Serumpipetten über alle Längen verteilen und kneten. Binde sie fest und geh ins Bett. Wenn Sie aufwachen, tun Sie Ihr übliches Shampoo. Wenn Ihr Material eher lockig oder kraus ist, können Sie das Serum durch Arganöl, Sheabutter oder sogar Monoï ersetzen.


- Zum Entwirren ist es in der Dusche, bevor Sie Ihr Shampoo mit einem Kamm mit großen Zähnen abspülen. Das Gleiche gilt für die Verpackung. Sobald Ihre Locken trocken und geformt sind, vergessen Sie Kamm und Bürste. Wenn Sie sie morgens wieder einsetzen möchten, verwenden Sie Ihre Finger. Führen Sie sie durch das Haar und drücken Sie die Locken vorsichtig nach oben, um die Lautstärke zu erhöhen.

- Vergessen Sie zum Schluss den klassischen Farbverlauf, um sie zu sublimieren. Ziel ist es, die Kugelform zu zerstören und das Aufblähen zu minimieren, während das Volumen erhalten bleibt. Dazu müssen nur die Dochte von unten abgebaut und die auf der Oberfläche intakt gehalten werden. Sie können sich auch für das Wob entscheiden, dieses wellenförmige Quadrat im Trend auf den Podien.

Dank an Damien Dussert, Redken Künstler.


Verwenden Sie die richtigen Produkte, um Ihre Locken zu verbessern, und befolgen Sie die Anweisungen unseres Experten, um sie gut zu verwenden.

Übe das Ploppen, um schöne Locken zu haben, ohne eine Wärmequelle zu verwenden.

"Bevorzugst du lockiges oder glattes Haar?"

Glamouröse Wellen gehören Ihnen mit unserem Video-Rat.


Haare schneiden für Galgos del Sol beim 8. Senner Schlittenhunderennen (Juni 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ramadan: 10 Empfehlungen zur Reduzierung von Gesundheitsrisiken

Funktioniert ein großer Hund in einer Wohnung?