Kalte Gurke-Minze-Suppe

Diese kalte Suppe ist einfach und schnell zuzubereiten und kann als Vorspeise oder als Aperitif genossen werden

6 Pers. Vorbereitung: 15 min

Zutaten

2 Gurken


200 g Hüttenkäse

1 Bund frische Minze

Espelette Pfeffer


Salz, Pfeffer

Treppe

- Die Minze verdünnen, einige Spitzen für die Dekoration aufbewahren und dann die Blätter hacken. Einen Teil der Gurke für die Dekoration aufbewahren und den Rest schälen. Die Gurke in 2 Teile teilen und die Kerne mit einem Löffel in Würfel schneiden.


- Mischen Sie die Gurke, Minze, Salz, Pfeffer und Espelette Pfeffer. Fügen Sie den Frischkäse hinzu und mischen Sie noch einmal schnell. Bleib cool.

- Die kalte Gurkensuppe in Gläser füllen und mit ein paar Gurkenringen garnieren.

Lesen Sie auch

Erdbeersuppe

Nudelsuppe

Fischersuppe

Kalte Gurkensuppe mit Minze | REWE Deine Küche (Juli 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Karine Le Marchand erklärt, warum Bauern keine Liebe finden können

Sucht: eine neue Website, um Jugendliche zu informieren