Catherine Ceylac erzählt von ihrem schlechtesten Interview im Thé ou Café:

Catherine Ceylac sah grüne und unreife in Tee oder Kaffee. Über 20 Jahre lang moderierte der Moderator die Zügel der berühmten TV-Show Frankreich 2Die Talkshow war in der Tat aus dem Programmplan des Senders ausgeschlossen, obwohl sie sich im Durchschnitt aus 550.000 Zuschauern zusammensetzte. Am 30. November gab der Moderator das Ende zu Tee oder Kaffeenach 1752 Folgen.

⋙ Marc-Olivier Fogiel war nach dem Zeugnis seines Bruders und seiner Schwester in Thé ou Café zu Tränen gerührt

Eingeladen zum Mikrofon der Show Sie Frauen auf France InterDiesen Sonntag, den 24. Februar, blickte Catherine Ceylac auf ihre Jahre an der Spitze der Talkshow zurück. Angesichts von Daniel Morin erinnerte sie sich auch an ein etwas besonderes Interview mit Bernard Tapie. Ein Treffen am Vorabend des zwanzigsten, das aber den Gastgeber deutlich markierte. Und aus gutem Grund war die Atmosphäre am Set an diesem Tag sehr angespannt. Der Geschäftsmann war dem Moderator gegenüber besonders aggressiv. "Ich dachte, ich würde einen bekommen. Während der ganzen Show sagte ich mir intern: "Ich werde einen an ihn kleben, ich werde auch antworten"", Sie sagt. Catherine Ceylac begriff schnell, dass es schwierig werden würde, ihr alle Fragen zu stellen, die sie wollte, insbesondere in Bezug auf den Skandal um die Credit Lyonnais, der die Karriere von Bernard Tapie trübte. "Ich hatte nicht allzu viel Gelegenheit, denn am Ende - nun, er wurde von Anfang an ärgerlich, es war also sehr angespannt - und am Ende riss er sein Mikrofon ab und er ging "sagt sie.

Der frühere Minister kehrte am Ende zum Satz von zurück Tee oder Kaffeesichtlich beruhigt. "Ein paar Minuten später kam er wie ein Kind mit niedrigem Schwanz zurück und sagte dort: "Wo ist der Fotograf?" Er wollte sowieso am Ende der Show ziehen "fügt sie hinzu. Verärgert über sein damaliges Verhalten, zögerte Catherine Ceylac nicht, ihn am Mikrophon von anzusprechen France Inter : "Er ist sowieso eine Art Doppelcharakter. Da ist die blutige Seite, der Schläger, der Wütende, und dann ist da noch eine andere Seite, er kann sowieso mit den Medien spielen.". Ein fast stürmischer Austausch, den sie nicht zu vergessen bereit ist. In der Zwischenzeit hat Catherine Ceylac ihre Gäste nie aufgegeben.

Lesen Sie auch: Video - Julie Gayets erste Geheimnisse über ihre Liebesgeschichte mit François Hollande im Thé ou Café

STÖCKL. Rolando Villazón, Mira Kolenc, Sepp Forcher, Elfriede Hammerl (11.09.2014) (April 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Cristiano Ronaldo der Vergewaltigung beschuldigt: das Dokument, das ihn überwältigt

Simpl'Express: die neuen Weight Watchers - Wie geht es weiter?