Brigitte Macron sehr elegant, sie bringt ihren Lieblingslook in schmalen Hosen und Blazer zur Geltung

Als Brigitte Macron sie nicht preisgibt tolle Leggings im Minikleid, die First Lady entscheidet sich für a lässiger Look in der Hose. Gestern kehrte die Frau des Staatsoberhauptes während eines idyllischen Spaziergangs durch die Gärten von Giverny in der Normandie zu einer ihrer Grundformen zurück: Blazerjacke. Es ist ein weißes Modell und etwas länger, dass der frühere Professor für Literatur und Theater an der Seite von Aki Abe, der Frau des japanischen Premierministers, einen sehr schicken Auftritt hatte.

Brigitte Macron: Niemals ohne Blazer

Brigitte Macron bot wieder eine Stunde französischer Eleganz an. Es muss gesagt werden, dass die First Lady nicht darauf gewartet hat, dass der Blazer zu einem wird starker trend der saison es stilvoll zu tragen. Für seine Ankunft in dem kleinen Dorf der Normandie, das Kunstliebhabern und vor allem Claude Monet bekannt ist, verliebte sich die Frau von Emmanuel Macron ein weißer Blazer mit strukturiertem Effektschnitt Tweed signiert vom französischen Designer Alexandre Vauthier. Zarte goldene Knöpfe zieren die Vorderseite und die Ärmel dieser Jacke. Unsere First Lady vervollständigte ihren 100% schicken Look mit einem weißes Hemd gebogen und einfach Hose schwarz mit enger Passform. Jenseits des Blazers lernt die First Lady die neuesten Modetrends kennen, daher ist es wichtig, auf jedes Teil ihres Outfits zu achten. Um das Haus des impressionistischen Malers, seinen Blumengarten und seinen Seerosenteich zu besichtigen, legte sie an ein paar von Stiefel schwarzes Vinyl. Sie achtete auf die kleinsten Details und versäumte es nicht, ihr Outfit mit einem zu kombinieren Handtasche cremefarben mit Louis Vuitton-Signatur. Und ja, Brigitte Macron konnte ihr keine Untreue machen Lieblings Art Director und Stylist.

Brigitte Macron legt immer großen Wert auf ihr körperliches Erscheinungsbild. Jeder seiner offiziellen Auftritte legt die Messlatte stilistisch sehr hoch. Bereits im Oktober letzten Jahres hatte die First Lady Aki Abe im Elysée in einem Hotel willkommen geheißen Marineblazer (sein Lieblingsfarbe) mit Schulterpolstern. Es muss gesagt werden, dass die Frau des Präsidenten eine unglaubliche Sammlung in ihrer Umkleidekabine hat. Himmelblau, flammend rot oder sogar gestreiftSie überrascht uns immer wieder mit ihren schicken und entspannten Outfits.


Kurz gesagt, Brigitte Macron setzt ihren Stil in der Rue du Faubourg Saint-Honoré durch und präsentiert sich als die stilvollste First Lady!

Lesen Sie auch :

⋙ Brigitte Macron ist eine sehr schicke Hommage an Notre-Dame de Paris und bringt eines ihrer Lieblingskleider zum Vorschein

⋙ Notre-Dame de Paris: Als Melania Trump und Brigitte Macron während eines Besuchs in der Kathedrale in Eleganz leuchteten

Brig Wenn Brigitte Macron eine Hauptdarstellerin aus der Game of Thrones-Serie inspiriert

Letitia von Spanien - XXL-Programm in Peru – aber der Look sitzt wie eine Eins (Juni 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ramadan: 10 Empfehlungen zur Reduzierung von Gesundheitsrisiken

Funktioniert ein großer Hund in einer Wohnung?