Belle-Hélène überarbeitet

Zeitlos bleibt dieses fruchtige und feinschmeckerische Dessert immer ein Erfolg.

Zutaten

Für 4 Personen

330 g Zucker


2 feste Birnen

40 cl Vollmilch

200 g dunkle Schokolade


25 cl flüssige Sahne

4 Eigelb

1/2 Zitrone


2 Beutel Vanillezucker

35 g halbgesalzene Butter

Zubereitung: 45 min. Kochen: 30 min. Wartezeit: 4 h

Vorbereitung

Stufe 1

Gießen Sie die Milch in einen Topf, fügen Sie die gehackte Schokolade hinzu und schmelzen Sie bei schwacher Hitze. Eigelb mit 80 g Zucker verquirlen. Gießen Sie die Schokoladenmilch unter Rühren darüber. In die Pfanne geben und 10 Minuten bei schwacher Hitze ohne Rühren eindicken lassen. 10 cl Sahne dazugeben und 4 h im Kühlschrank aufbewahren.

Stufe 2

Nehmen Sie die Schokoladencreme in eine Eismaschine. Die Birnen waschen, halbieren und das Herz herausnehmen. Die Zitrone ist. Mit 20 g zerlassener Butter bestreuen und mit Vanillezucker bestreuen. Backen Sie sie 30 Minuten in einem vorgeheizten Ofen bei 6/7 (200 ° C).

Stufe 3

Den restlichen Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, um ein sehr leichtes Karamell zu erhalten. Den Rest der heißen Sahne und 15 g Butter hinzufügen. Bei schwacher Hitze schmelzen.

Schritt 4

Bilden Sie 4 schöne Eiskugeln und geben Sie sie in Tassen. Fügen Sie 1/2 gebratene Birne und 1 Schuss Karamellsoße hinzu. Sofort servieren.

Lesen Sie auch

Kokos-Schokoladen-Birne

Apfel-Birnen-Chutney

Birnen im Schokoladenumhang

Black Velvet by Alannah Myles (Februar 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Wenn Karine Ferri (Tanz mit den Sternen) sieht, wie ihre nackten Fotos in Touche pas à mon poste ausgestrahlt werden

Die Vorteile der Avocado für Haut und Haar