Barbecue: 10 originelle Rezepte, die wir unseren europäischen Nachbarn abnehmen können

Die Franzosen lieben ihre Grill : 90% der französischen Haushalte hatten eine Grill im Jahr 2016. Spieße, Grill, Merguez oder 100% vegetarisch, der Grill ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Website ShopAlike versammelt Die bekanntesten Rezepte aus zehn europäischen Ländern. Bereiten Sie sich mit Fleisch-, Fisch- oder Gemüsegerichten auf eine Reise durch die kulinarische Welt vor und probieren Sie, gelinde gesagt, exotische Gerichte.

Entdecken Sie unsere Diashow mit den besten Grillrezepten unserer europäischen Nachbarn.

Pølser (Dänemark)



die Hot Dog ist ein traditionelles Gericht, das von den Dänen sehr geschätzt wird. Pølser ist eigentlich der Name dieser Wurst typisch Dänisch erkennbar an seiner roten Farbe. Um es selbst zuzubereiten, ist das Rezept sehr einfach: Grillen Sie Ihren Aufschnitt und schieben Sie ihn in ein Hot Dog-Brötchen, bevor Sie verschiedene Zutaten wie Ketchup, Senf, Mayonnaise, Gurken oder mehr gebratene Zwiebeln.

Speklap (Niederlande)


Die niederlande sind weder für ihre Gastronomie noch für ihr sehr mildes Wetter besonders bekannt. Und doch erliegen die Niederländer, sobald der Sommer kommt, den Freuden des Grillens. Ihre Spezialität, speklapwörtlich übersetzt als "Speckscheibe ». Um dieses Gericht nach traditioneller Art zuzubereiten, marinieren Sie Ihren Speck stundenlang in eine Zubereitung aus Paprika, Curry, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Sojasauce und lege es ins Feuer.


Sardinen (Spanien)


Spanien hat mehr als 4.800 Kilometer Küste. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Meeresfrüchte und andere Fische sind sehr präsent in seiner Gastronomie. Und auf dem Grill stehen Sardinen im Rampenlicht. Verwenden Sie zum Kochen Holzkohle und legen Sie Ihre ganzen Sardinen auf den Grill, nachdem Sie sie mit grobem Salz bestreut haben. Mit Brot, Zitronensaft und Aioli servieren.

Kumru sandviç (Türkei)



Wenn das Spiesse Heute ist die türkische Gastronomie auf der ganzen Welt bekannt und hält immer noch Überraschungen bereit. Zum Beispiel Türken sind sehr gern Kumru sandviç. Um dieses Sandwich zuzubereiten, grillen Sie a rindfleischwurst, Legen Sie es in Kichererbsenbrot und fügen Sie dann Ziegenkäse, Tomaten, Gurken und Chili hinzu.

Pivní buřty (Tschechische Republik)


Bekannt für ihre Liebe zu Bier, die Tschechen sind auch große Konsumenten von Wurstwaren. die Špekáčki, Star der Grills in der Tschechischen Republik, hebt diese beiden Spezialitäten hervor. Speckwürste werden in Bier eingelegt, Zwiebeln und Knoblauch einige Stunden ziehen lassen, bevor sie auf den Grill gestellt werden. Verwenden Sie den Rest der Marinade, um das Fleisch beim Kochen zu bürsten.

Ćevapi (Bosnien und Herzegowina)


Heimisch in Bosnien und Herzegowina, die cevapi, eine Art Frikadelle, ist das Symbol der Gastronomie Balkan. Bestehend aus Rindfleisch, Hammel oder Schweinefleisch, werden sie mit probiert kaymak (cremiger und salziger Käse), aus Ajvar (Paprikapaste) und Zwiebelringe. Für ein authentisches Erlebnis probieren Sie sie mit Fladenbrot.

Flintastek (Schweden)


Der Name von Dieser Schinken mit Knochen wurde erfunden von schwedische Metzger und lässt sich vom Cartoon inspirieren Die Feuersteinfamilie. Am besten in Olivenöl und Essig mit Rosmarin oder Salbei, Zitrone und Knoblauch marinieren. ein Kartoffelsalat passt perfekt zu Ihrem Essen.

Grillilohi (Finnland)


Tolle Fischliebhaber, die Finne Wundern Sie sich mit Grilllachs. Um den finnischen Lachs zuzubereiten, marinieren Sie die Filets in Pfeffer und Zitrone (Sie können auch Basilikum hinzufügen), wickeln Sie alles in Aluminiumfolie und setzen Sie die Hitze auf.

Karkówka (Polen)


die polnisch kochen gern aus der gegrillte Schweinenacken. Es gibt viele Möglichkeiten, dieses traditionelle Gericht zuzubereiten, aber ein Rezept wird von den Menschen gelobt. Das Fleischstück sollte einige Stunden in Sonnenblumenöl mit Paprika, Knoblauch, Thymian, Oregano, Senfkörnern, Pfeffer, Salz und etwas Honig mariniert werden.

Halloumi (Deutschland)


die Grill ist eine echte Institution über den Rhein. wenn die Deutsche sind bekannt für ihre Wurstwaren, es gibt viele andere originelle Gerichte auf ihren Grills wie Halloumi (Ziegen- und Schafskäse). Obwohl letzterer Zypriot ist, hat er sich einen Platz der Wahl für deutsche Grillabende geschaffen. Um Ihrem Halloumi Geschmack zu verleihen, bestreuen Sie ihn nach dem Kochen mit etwas Olivenöl. Sie können es auch mit aromatischen Kräutern bestreuen.

Lesen Sie auch:

Barbecue: 10 Ideen von Marinaden für Hühnchen

Vegetarisches Grillen: Unsere einfachen Rezepte als Fleischersatz

Barbecue oder Plancha: Was soll man wählen?

4 Möglichkeiten, Kartoffeln auf dem Grill zu kochen

10 Gemüse auf dem Grill zu kochen

Danke, Rotterdam | Opel Crossland X 120 Jahre Sondermodell (Juni 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ramadan: 10 Empfehlungen zur Reduzierung von Gesundheitsrisiken

Funktioniert ein großer Hund in einer Wohnung?