Balenciaga kopiert eine Supermarkttasche und verkauft sie für 795 Euro

Nach dem Aufdecken einer Tasche, inspiriert von der berühmten "Frakta" von Ikea, verkauft bei 1695 euro und Plattformtöpfe, Balenciaga setzt seine Dynamik von der großen egal was fort. Für die Herren-Kollektion Frühjahr-Sommer 2018 enthüllte die Marke ein fantastisches Accessoire. Eine Tasche, inspiriert vom Design einer Plastiktüte aus einem bekannten deutschen Supermarkt: Edeka. Form, Design, Farben, Logo, Schrift ... Alles ist gleich. Alles außer dem Preis. Wenn die Supermarktversion wie wir nur ein paar Cent kostet, beträgt die Balenciaga-Version 795 Euro. Okay, ja, Plastik wurde sicherlich durch Lammfell ersetzt, aber das erklärt in keiner Weise einen so hohen Preis. Letzteres stammt aus einer neuen Kollektion mit einer Inspiration aus den Achtzigern, die Spaß am Surfen auf kitschigen und geschmacklosen Stücken hat.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Balenciaga Men Spring Summer 18 Kampagne. Fotografie von @RobbieAugspurger, gestylt von @LottaVolkova

Ein Beitrag geteilt von Balenciaga (@balenciaga) am Dez 14, 2017, um 6:27 Uhr PST

Vor dieser Tasche fällt nur der schlechte Geschmack ein.

Lesen Sie auch: - Die ungewöhnlichsten Outfits der Fashion Week
- 20 Taschen weniger als 30 Euro, die wegwerfen!

Ich kopiere 1 Woche Instagram Fotos von VETEMENTS (September 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Orange Blumenhaarmaske

Der letzte Auftritt von Matthew Perry (Friends) macht sich Sorgen: Ist er zu seinen Dämonen zurückgekehrt?