In Folge 241 deiner Seife So eine große Sonne ... Davia steht in der Nacht auf und findet Ludo, der Schlaflosigkeit hat. Er beschließt, in den Zoo zu gehen, um aufzuräumen. Minard und Brochot sprechen über die Ankunft neuer Mädchen für ihren Handel. Minard will sich um Lionel Balu kümmern, damit er sie nicht anprangert. Er würde ihn lieber auf eine lange Reise mitnehmen, als ihn zu töten um keinen Verdacht zu erregen. Manu stört ihn jedoch, er macht die gleichen Ermittlungen wie Becker, sie müssen ihn loswerden. Brochot schlägt vor, dass die beiden weit weg sind, sie haben genug Geld beiseite gelegt, die Ermittlungen dürften sie einschränken. Minard merkt, dass sie Snubber sind, sie müssen Manu heute in die Ecke treiben.

Ludo schickt versehentlich eine SMS ...

Ludo ist nachdenklich im Zoo. Er erzählt Lucille, dass er Ansichten über eine Frau hat, die mit einer ihrer Freundinnen verheiratet ist. Er ist wütend, sie geküsst zu haben. Er zögerte, einen Text zu senden, um ihn zu überprüfen, und beschloss, den Entwurf zu löschen. Durch die Manipulation sendet er ihm fälschlicherweise die Nachricht. Er beschließt, sie zurückzurufen. Er erklärt, dass er einen Fehler gemacht hat, sie dürfen sich nicht wiedersehen. Johanna bleibt verwirrt. Am Ende schlafen sie zusammen.

Théo macht sich Sorgen um Solkem. Claire versichert ihm, Manu werde alles Notwendige tun, damit Solkem in Frankreich bleiben und seine Papiere haben könne. Im Gerichtsgebäude erklärt Manu Cécile und der Staatsanwaltschaft, dass die Falle für Minard derzeit nicht funktioniert. Die Staatsanwaltschaft beginnt an Minards Beteiligung an dem Fall zu zweifeln. Manu seinerseits ist davon überzeugt, dass Minard genau wie Brochot bereits ist. Die Staatsanwaltschaft wird die I.G.P.N. auffordern, mit der Verhaftung von Brochot fortzufahren. Er wird auch Julia und Sergio, die Entführer von Janet und Emmy, verhaften. Manu will sich an der Operation beteiligen, akzeptiert der Staatsanwalt.


Johanna und Ludo verlassen glücklich das Hotel. Johanna nimmt diesen Ausgang von der Straße im Gegensatz zu Ludo an, der sich im Vergleich zu seinem Freund Christophe, Johannas Ehemann, unwohl fühlt. Sie muss nach Paris gehen und ihn zurückrufen, wenn er zurückkommt. Christophe findet seine Frau zu Hause. Sie macht ihn eine große Anzahl von Verführung.

Manu zeigt in sein Auto ...

Manu verlässt die Polizeistation, um einzugreifen. Theo ruft ihn an, um ihm für Solkem zu danken. Manu versichert ihm, dass er sich um sie kümmern wird, sobald seine Intervention vorbei ist. Er steigt in sein Auto, während er mit Théo in einer Linie steht, als Brochot seine Waffe auf seinen Rücken richtet. Manu lässt sein Handy fallen und Theo hört gerade die Stimme eines Mannes, der ihn bittet, anzufangen. Théo hört ihn danach nicht mehr. Er spricht besorgt mit Claire darüber. Letzterer beschließt, die Richterin Cécile Alphand anzurufen.

Manu wird von Brochot zu einem Kai im Hafen von Sète geführt. Er ist gefesselt und wartet. Cécile kann Manu nicht erreichen. Der Staatsanwalt teilt ihm mit, dass die I.G.P.N. Ich kann Brochot nicht in die Finger bekommen. Für Cécile ist es kein Zufall, dass er Manu angegriffen hat. Der Staatsanwalt rief Minard an, der sagte, er wisse nicht, wo er sei. Cécile beschließt daraufhin, die beiden Entführer festzunehmen, Druck auf sie auszuüben und sie zum Sprechen zu bringen, um sie zu lokalisieren.

Minard droht, Manu zu töten

Am Abend schloss sich Minard Brochot am Hafenkai an. Er wirft Manu vor, sich in sein Geschäft einzumischen. Manu erwidert, dass er ihn angewidert hat, ein Zuhälter zu sein. Minard macht ihm klar, dass er keine andere Wahl hat, als ihn verschwinden zu lassen. Manu sagt ihm, dass Becker noch lebt und dass er ihn nicht loslassen wird, auch wenn er ihn tötet. Für Minard ist es Bluff.

Lesen Sie auch: "So big a sun": Becker musste sich tot stellen, um Janet und Emmy zu retten. Die Zusammenfassung der Folge 238 wurde am Mittwoch, dem 24. Juli, veröffentlicht

....Eine so große Sonne,doch so wenig Licht. (November 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Strickmuster: der zweifarbige Cape-Pullover

10 Reflexe, um Geld in meiner Küche zu sparen