Ein Rezept für Lachskuchen für meine Katze!


Wir kennen die Liebe unserer kleinen Pelztiere zu Fisch (und seinen Knochen) ... Nichts wird ihnen mehr gefallen als diese hausgemachten Kuchen, die speziell für Katzen sind!

Das Material


  • eine Schachtel mit 112 g natürlichem Saumin
  • 2 Eier
  • 60 g Ziegenkäse
  • ein Esslöffel Olivenöl
  • ein Esslöffel Mehl
  • 6 gekochte Garnelen

Die Bühnen

  • Backofen auf 180 ° C vorheizen Lachs abtropfen lassen. In eine Salatschüssel geben. Fügen Sie die Eier, Olivenöl, den Ziegenkäse in kleinen Stücken und das Mehl hinzu. Gut mischen, dann mischen.
  • Teilen Sie den Teig in sechs Muffelpfannen. 20 Minuten kochen lassen.
  • Nach dem Abkühlen die Kuchen aus der Form nehmen. Mit einer geschälten Garnele garnieren.

Möchten Sie Ihre Katze verwöhnen? Entdecken Sie viele weitere Kreationen und Tipps im Buch "So beeindrucken Sie Ihre Katze" von Laure Chapalain, Tana-Ausgaben, € 14,95.


Lesen Sie auch: entdecken unsere besten unglaublichen Katzen!

Kochen Backen usw. ✪ Schwedischer Lachskuchen | German (Oktober 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Lissabon, eine zeitlose Hauptstadt

Alles über Babyaufstoßen