Ein fünfsträngiges geflochtenes Stirnband

Schwer zu übersehen den Trend der Zöpfe im Friseursalon. Was wäre, wenn wir nicht die Länge flechten, sondern ein Stirnband flechten würden? Und mit fünf Strängen sind wir dabei! Videodemonstration.

Vorräte

Ein Hoooked Zpaghetti-Band (hier das Modell Ribbon XL)

Garn der gleichen Farbe


Eine Nadel

Ein Stück Gummiband

Schere


Abdeckband (oder repositionierbares Klebeband)

Realisierung

Schritt 1: Vorbereitung des Geflechts

Schneiden Sie fünf Stränge des Hoooked Zpaghetti-Bandes in der gleichen Länge durch (das entspricht einem Kopfumfang). Legen Sie die fünf Stränge flach nebeneinander auf Ihren Tisch. Befestigen Sie ein Ende der Litzen mit Klebeband oder repositionierbarem Klebeband am Tisch.


Schritt 2: Flechten

Um ein Geflecht mit fünf Fäden zu machen, bearbeiten wir die Fäden drei mal drei auf der einen und der anderen Seite (1-2-3 und 3-4-5): ein Außenstrang in der Mitte und ein Innenstrang in der Mitte - die gleiche Bewegung wie beim klassischen Dreistranggeflecht. Zu Beginn des Flechtvorgangs werden die Litzen wie auf der Abbildung gezeigt ausgerichtetSchritt 1. Nehmen Sie den mittleren Strang und führen Sie ihn über den zweiten Strang (Schritt 2). Der erste Strang (ganz links) geht über den zweiten Strang (Schritt 3).

Der zentrale Strang geht über den vierten Strang (Schritt 4). Der fünfte Strang (ganz rechts) geht über den vierten Strang (Schritt 5). Der mittlere Strang geht über den zweiten Strang (Schritt 6) wie in Schritt 2.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Geflecht auf die gewünschte Länge zu bringen.

Schritt 3: Das Stirnband ist fertig

Sobald Ihr Stirnband geflochten ist, nähen Sie die fünf Fäden zusammen, um Ihr Geflecht zu fixieren und binden Sie einen Knoten am Ende des Geflechts. Schneiden Sie die Enden der hervorstehenden Litzen ab. Sie können ein Stück Gummiband an jedes Ende des Stirnbandes nähen und ein Stück Hoooked Zpaghetti-Band um die Enden der ausgefransten Wolle wickeln, um ein schönes Finish zu erzielen.

Sie können die Farben der Fäden variieren und mit dieser Technik einen Gürtel herstellen.

Schöpfung: Julie Adore
Texte: Anaïs Thiébaux

Lesen Sie auch:

von der Zubehör für deine haare

ein Stirnband verziert mit Blumen

meine Streifen verziert mit kaltem Porzellan

Haartraum Fünfer Haarband (Kann 2022)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Müssen Ehepartner zustimmen, auf eine Lebensversicherung zu verzichten?

6 Missverständnisse über Antibiotika