Ein Kreuzstichkissen

Dieses Stickgitter mit Kreuzstich ist ideal für Anfänger, die ihre erste Kreation machen möchten. Dieses Kissen kann mit seinem ursprünglichen Monogramm auch eine gute Geschenkidee sein.

Vorräte

- 50 x 50 cm Leinwand Aida XXL 2,5
- Hellgraue Spezial-Mouliné-Baumwolle 762, Schiefer 161 und Rosa 891 (DMC)
- eine Sticknadel mit runder Spitze Nr. 22
- kleine Stickschere
- 45 x 45 cm passender bedruckter Stoff
- Nähfaden
- 1 Kissen 40 x 40 cm

Mitarbeiterpunkt

Kreuzstich


Realisierung

Schritt 1
Suchen Sie die Mitte der Leinwand, um die Arbeit mit dem Buchstaben H zu beginnen. Da das Muster sehr geometrisch ist, können Sie auch unten beginnen. In Kreuzstich in Schiefer sticken und dabei dem Raster folgen, das ¼ des Musters darstellt, in 6 Fäden über 1 Faden Leinwand. Dann sticken Sie die 2 Reihen der Umrandung in rosa, folgen Sie dem Raster und schließlich die gesamte verbleibende Fläche in hellgrau.

Stufe 2
Legen Sie die fertige Arbeit gegen das Bügelbrett. Stecknadeln einpflanzen, um sie gut auszurichten. Bügeln Sie mit einem Pattemouille.

Stufe 3


Stecken Sie den Stoff und die Stickerei rechts zusammen und machen Sie eine Naht bündig mit den Kreuzstichen, wobei eine Öffnung verbleibt. Mit einem 40 x 40 cm großen Kissen garnieren und die Öffnung mit kleinen Stichen verschließen.

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern:

Lesen Sie auch:

Ein Kissen in schwarzer Stickerei

Stickerei: Alle unsere Gitter zum kostenlosen Download

Videostickerei: Machen Sie ein Kreuzstichkissen

Cómo bordar un cojín de lana a punto de cruz (March 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Sexo: Er hat mich nie gefragt, dass ...

Kate und William: ein überraschender Besuch in Frogmore Cottage ... um Harry und Meghans Baby zu sehen?