8 Tipps, um Ihr Lächeln zu verbessern

1 / Erhöhen Sie den Weißgrad des Zahnschmelzes

einige Zahnpasta und Zahnbürsten nicht nur sauber, um für gute hygiene zu sorgen: sie beleben auch dielächeln dank reinigender Wirkstoffe wie Kohle, die Verunreinigungen absorbiert, Bicarbonat, das Flecken auflöst, oder Polierteilchen wie Kieselsäure. Auf der anderen Seite können nur Formeln, die Wasserstoffperoxid enthalten (niedrige Dosierung), die Farbe der Zähne aufhellen, die sich mit der Zeit gelb färben. Mit ihnen können Sie gewinnen semitone über.

2 / Nehmen Sie eine Anti-Fleck-Strategie an

Bestimmte Lebensmittel (Tee, Kaffee, Limonaden, Wein, rote Rüben, rote Früchte, Curry) Farbe die Oberfläche der Zähne. Hinzu kommt dieSäure Bestimmte Lebensmittel wie Zitrone greifen den Zahnschmelz an und lassen ihn gelb werden. Der gute Reflex: Nach dem Verzehr nicht sofort die Zähne putzen, da dies a verursacht zusätzlicher Abrieb. Trinken Sie stattdessen ein Glas Wasser oder warten Sie 20 Minuten, bis sich der pH-Wert des Mundes mit Speichel erneuert hat. Oder setzen Sie auf Mundwässer, das die Zahnoberfläche intensiv aber nicht aggressiv reinigt.

3 / Zähne sanft polieren

die Zahnbürste Elektro ist 3 bis 10 mal effektiver (je nach Modell) als manuelles Bürsten zu beseitigen Zahnbelag. Es ermöglicht auch eine bessere Entfernung von Rückständen und Pigmenten. Also zögern Sie nicht zu investieren! Der Bürstenkopf muss unbedingt alle 3 Monate gewechselt werden, damit er wirksam bleibt. Für eine gute Entkalkung und Politur ist nach wie vor ein Termin beim Zahnarzt zweimal im Jahr erforderlich.


4 / Erhöhen Sie die Ausstrahlung, die weder gesehen noch bekannt ist

Um das hervorzuheben lächeln In kürzester Zeit gibt es Express-Schönheitsbehandlungen. Ihr Geheimnis? Sie kleben einen glänzenden Film wie einen Glanz auf die Zähne, um sie herzustellen Glanz. Einige Formeln enthalten sogar optische Aufheller, dh blaue Pigmente, die die Zahnweißheit für einige Minuten steigern. Der Effekt ist flüchtig, kann aber ein strahlendes Lächeln zeigen.

5 / Glatt zu vereinheitlichen

Die Haut von Lippen ist fünfmal dünner als das Gesicht. Um es zurückzugeben glattes Aussehen und entfernen Sie sanft abgestorbene Zellen. Verwenden Sie ein Peeling mit feineren Körnern als die der der Haut gewidmeten Formeln. Massieren Sie zwei- bis dreimal pro Woche eine kleine Menge des Produkts mit sanften kreisenden Bewegungen auf den Mund und um ihn herum. Sie haben kein Peeling zur Hand? Kochen a hausgemachtes Peeling mit einer Prise Rohrzucker und einem Löffel Honig oder Kokosöl.

6 / blitzschnell plump

Ohne Talgdrüsen und ohne Hydrolipidfilm Lippen sind anfällig für Austrocknung und Trocknung. Zum Reparieren abends a Maske Mit einer dicken Textur, die die pflegenden Reparaturzutaten über Nacht liefert, oder einem feuchtigkeitsspendenden Pflaster 15 Minuten einwirken lassen. Verwenden Sie tagsüber einen transparenten oder farbigen Balsam Mund reparieren auf der Oberfläche.


7 / Nehmen Sie die richtigen Farben an

Um das Lächeln hervorzuheben, wählen Sie gut rot. Wenn Ihre Zähne leicht gelb sind, vermeiden Sie Schattierungen wie Backstein, Orange, Nude und Braun, die die Farbe des Zahnschmelzes betonen. Um das herauszubringen Weiße bevorzugen leicht bläuliche Nuancen wie Himbeere oder Fuchsie. Die sichere Wette? die Mohn Das ist für alle Hauttypen geeignet und kontrastiert mit den Zähnen, um sie zu beleuchten.

8 / Spielen Sie mit Texturen

Wenn Ihre Lippen prall sind, verwenden Sie einen Stock oder matte Flüssigkeit, auf einen gut geschälten Mund aufzutragen, um die Haut festzuhalten und sie zu trösten. Tagsüber können Sie a erneut anwenden bunter Balsam im Herzen der Lippen.

Auf einem feinen Mund bevorzugen Sie Satinbeschaffenheiten oder hell, die die Illusion von geben Volumen. Wenn es trocken oder unangenehm ist, verwenden Sie eine Formel mit aktive Hautpflege. Nachfolger des Glanzes? Wähle eine Textur geliert, das die Lippenoberfläche durch optischen Effekt glättet und das Markieren aller Reliefs vermeidet.


⋙ Entdecken Sie unsere Behandlungen, um Ihr Lächeln zu verbessern

Dank an Fabien Letort, Marketingleiter Philips Health & Wellness, an Dr. Pierre Marie Voisin, Zahnarzt, Marketingleiter für Medizin, Pierre Fabre Oral Care, an Joséphine Bouchereau, Visagistin Bourjois, und an Annabelle Briatte, Color Expert Clinique France.

Lesen Sie auch:

⋙ 3 Beauty-Tipps, die Ihre Zähne weißer erscheinen lassen

⋙ 5 Tipps für einen gebräunten Teint ohne UV-Kabinen

⋙ 10 Make-up-Fehler, die nach 40 Jahren nicht mehr gemacht werden

Sehen Sie es sich als Video an:


Humor lernen ???? Andere zum Lachen bringen ???? (Juli 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ich habe Angst, zum Frauenarzt zu gehen, was mache ich?

Süßmandelöl: meine natürlichen Schönheitsbehandlungen