6 Tipps für Sophrologen, um Selbstvertrauen zu gewinnen!

Wir alle hatten eines Tages das Bedürfnis, uns vor einem geliebten Menschen oder einem Kollegen durchzusetzen. Um negative Gedanken zu verfolgen, wie: "Ich werde niemals dorthin kommen!" Christine Ziangiacomi, Sophrologin und Coach, gibt uns die Schlüssel, um täglich selbstsicher zu sein.

Wählen Sie eine Phrase, die bei uns ankommt

Das Anzeigen eines positiven Mantras, das uns zu Hause inspiriert, ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Tag einen positiven Impuls zu verleihen und Ihr Vertrauen im Falle eines Schlags wiederherzustellen. Es kann sich um ein Zitat handeln, um die Worte einer Musik, die an einem sichtbaren Ort, an einem Durchgangsort, wie beispielsweise in der Küche, wiedergegeben wird.

Wann? Jeden Morgen vor der Abreise. Indem wir diesen Satz an einer strategischen Stelle in seinem Haus platzieren, an der wir täglich vorbeikommen, werden wir uns sicher mit diesem positiven Satz verbinden.


Finden Sie Ihr Ressourcenbild

Identifizieren und verankern Sie in sich ein Bild, eine Musik, die Szene eines Films, den Sie lieben ... Die Idee ist, sich sofort damit zu verbinden, wenn Ihre kleine innere Stimme zum Beispiel das flüstert "es wird dir nicht gelingen". Ein guter Weg, um aus der negativen Spirale herauszukommen, in einer Situation, in der Sie an sich selbst zweifeln.

Wann? Wir verbinden uns damit, sobald wir das Gefühl haben, dass uns das Selbstvertrauen fehlt, als ob wir uns vor einem wichtigen Treffen, zum Beispiel einem Interview, Mut machen wollen.

Machen Sie eine Haltungspause

Die Art und Weise, wie wir stehen, spiegelt oft unseren Geisteszustand wider und kann einen Mangel an Vertrauen verraten. Vor einem Spiegel strecken wir Schultern und Kopf, nehmen unsere Brust heraus, atmen Bewusstsein ein und schauen uns mit Zuversicht und Freundlichkeit an.


Wann? Wenn Sie aufwachen, aber auch, wenn Sie tagsüber das Bedürfnis verspüren (sogar 10 Sekunden!). So sind wir in einer lohnenderen Haltung für uns selbst und in den Augen anderer.

Erwecke deine Sinne

Wenn Sie sich wieder mit Ihren Sinnen verbinden, können Sie sich wieder mit sich selbst verbinden und Ihr Selbstwertgefühl stärken. Kleine einfache Dinge, wie eine Blume riechen, ein Stück Schokolade genießen, Musik hören, die wir mögen, eine Creme auf den Körper auftragen und die Emotionen fühlen, die sie mit sich bringen, diesen Moment genießen.

Wann? So oft wie möglich. Anstatt ein Gebäck zu verschlingen, probieren Sie es und genießen Sie es, wenn Sie nach dem Duschen eine Duftbehandlung anwenden.


Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihnen

Unabhängig davon, ob wir ein Papier oder eine digitale Agenda verwenden, besteht die Idee darin, ein oder zwei Dinge pro Tag zu identifizieren, mit denen wir uns wohl fühlen, und sie für das Tagesprogramm aufzuschreiben und mit einer Farbe zu kennzeichnen, die wir verwenden Liebe. Es kann sein, eine Zeitschrift zu kaufen, sich einen Blumenstrauß zu gönnen, ein Bad zu nehmen, eine Sendung anzusehen ...

Wann? Täglich! Es ist wichtig, sich "selbstsüchtige" Momente zu erlauben, um auf sich selbst aufzupassen, um Spaß inmitten anstrengender Tage zu haben, in denen Sie dazu neigen, sich selbst zu vergessen.

Vielen Dank vor dem Schlafengehen

Wir grübeln oft über Belästigungen oder Misserfolge nach, wir sollten dasselbe für Erfolge tun, auch für kleine. Bevor Sie schlafen gehen, nehmen Sie sich ein wenig Zeit, nur ein paar Minuten, um sich zu bedanken und Freundlichkeit für sich selbst zu entwickeln. Wir können an die positiven Dinge denken, die uns während des Tages passiert sind, oder an das, was wir erreicht haben und auf das wir stolz sind.

Wann? Abends positiv einschlafen, das tut uns gut und regt uns wieder an.

Dank Christine Zangiacomi, Trainerin und Sophrologin, www.demainmavie.fr

Lesen Sie auch:

⋙ Selbstvertrauen: 8 Tipps zum Lernen, sich selbst zu lieben

⋙ Sich an fiktive Figuren zu binden, würde das Selbstwertgefühl steigern

⋙ 7 Exos, damit Ihr Kind Selbstvertrauen entwickelt

3 Atemübungen für eine sichere und kraftvolle Stimme (September 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Vergleich der besten Lockenstäbe

Arielle Dombasle von Guy Carlier für seine ursprünglichen Wünsche streng in Angriff genommen