4 Ausflugsideen für dieses Wochenende

Was kann man an diesem Wochenende machen? An Exit-Ideen mangelt es nicht. Kultur, Shopping, kulinarische Genüsse ... wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, wenn Sie aus Ihrem Haus raus möchten. Komm, lass uns gehen!

Eine Nacht im Museum

Am Samstag, den 21. Mai findet die Europäische Nacht der Museen statt. Viele Orte sind die ganze Nacht über geöffnet, sodass Besucher bis zu den Öffnungszeiten durch die Sammlungen schlendern können. Einige Museen bieten sogar spezielle Programme an, wie diesen Erzählworkshop im Musée de l'Homme in Paris, "Les allumeurs d'étoile", diese magische Show im Herzen des Hafenmuseums von Douarnenez oder sogar diese Projektionen an der Fassade des Musée du Vix Schatz in Châtillon-sur-Seine. Unter anderem ... sind allein in Frankreich mehr als 1.000 Museen an der Operation beteiligt.


Der Charme des Handwerks

Ermüdet von den standardisierten Massenkonsumprodukten? Anlässlich der Handmade Days stellen am 21. und 22. Mai 3.500 Künstler an hundert Orten in Frankreich aus: Schmuck, Accessoires, Dekoration, Kleidung ... Einkaufen ohne große Marken. Siehe auch diese 8 einfachen Strickmuster für den Sommer

Fotografie der Abtei


In Sarthe zeigt die Abtei von Epau in ihrem Garten große Abzüge von Reisefotos. Das Werk von sieben Backpacker-Künstlern wird somit bis zum 2. November in der prächtigen Kulisse dieses Zisterzienserklosters aus dem 13. Jahrhundert der Öffentlichkeit angeboten.

Trinken Sie etwas ...

Wir kennen den Frühling der Dichter, aber der Frühling der Liköre ist noch lustiger. Am 21. Mai öffnen in ganz Frankreich 40 Spirituosenhäuser ihre Türen, damit sie ihre Spezialitäten probieren können. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie mit dem Auto zurückkehren ...

Zertifikat B1 Goethe/ÖSD: E-Mail schreiben - Aufgabe1 (November 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Strickmuster: der zweifarbige Cape-Pullover

10 Reflexe, um Geld in meiner Küche zu sparen