3 Tipps zur Unterstützung eines invasiven Schwiegereltern

Jedes Jahr ist es das gleiche Lied: Im Juli kommt die Stiefmutter mit ihrem ganzen Stamm für (mindestens) dreiwöchige Feiertage. Und wenn die ersten Tage erträglich sind, hat die Geduld ihre Grenzen ...

> Die schlimmsten Argumente im Urlaub: Erfahrungsberichte

"Invasive Schwiegereltern können Leiden hervorrufen, an denen man sich nicht schuldig fühlen darf: Jeder Einzelne hat das Recht, seinen Lebensraum zu respektieren, und wenn er bedroht ist, muss er reagieren!" "Sagt Élisabeth Couzon, klinische Psychologin.


Invasive Schwiegereltern können Leiden verursachen

Wie reagieren Sie auf invasive Schwiegereltern? Der Spezialist bietet 3 Tipps:

  • Grenzen setzen. Aus Freundlichkeit neigen wir dazu, zu allem "Amen" zu sagen. Stiefmutter will 3 Wochen zu Hause bleiben? Stiefvater monopolisiert Fernsehen? Benutzen Chéris Schwestern ihre Garderobe? Wir schließen unsere Augen ... aber wir kochen innerlich. "Um in Gemeinschaft zu leben (und insbesondere mit Mitgliedern Ihrer Schwiegereltern!), Müssen von Anfang an klare Grenzen gesetzt werden", sagt Élisabeth Couzon. Zum Beispiel: OK für die Feiertage, aber nicht länger als eine Woche. Und wir respektieren die Privatsphäre des Hauses sowie den Lebensstil seiner Bewohner. Es ist keine Selbstsucht, es ist lebenswichtig!

> Wie kann man nein sagen, ohne zu scheinen ...

  • Kultiviere den Austausch. Als die Schwiegermutter ins Haus einzieht, tritt sie unter den Tisch. Und wer erledigt das Geschirr, die Hausarbeit, die Wäsche, den Einkauf und den Rest? Es ist faszinierend! "Um Frustrationen zu vermeiden, ist es wichtig, dass die Beziehung im Zeichen eines gleichwertigen Austauschs steht", erklärt Élisabeth Couzon. Zum Beispiel: Wir teilen die Kosten im Supermarkt, wir verteilen die Hausarbeit, wir organisieren eine Planung für die Küche, wir bitten um eine helfende Hand für den Garten ... Keine Möglichkeit, alles zu tun, auf die Gefahr, von seinen Schwiegereltern als Handlanger angesehen zu werden. "
  • Sei höflich. Ausbeutung, es läuft gut 5 Minuten - nach zwei Wochen mit Stiefmutter sind wir daran interessiert, ihr ihre 4 Wahrheiten zu sagen, am liebsten schreiend! "In dieser Situation nützt Nervosität nichts", erklärt Élisabeth Couzon. Wir lösen Konflikte nicht durch Schreien - schlimmer noch: Wir können sogar eine Beziehung zerstören. Kurz gesagt, wir blasen einen guten Schlag und organisieren ein Krisentreffen am Wohnzimmertisch, um die Probleme zu lösen ...

Irgendwelche letzten Ratschläge? "Diese Maßnahmen scheinen zwar schwierig umzusetzen zu sein (insbesondere bei ihren Schwiegereltern), ermöglichen es jedoch langfristig, ein gesundes Klima ohne Ressentiments oder Missverständnisse zu schaffen", sagt die Fachfrau. Nachricht erhalten!


Elisabeth Couzon ist ein klinischer Psychologe und Spezialist für Achtsamkeitsmeditation.

Lesen Sie auch:

Meine Schwiegermutter und ich ... Zeugnisse


Zeugnisse: Ich kann meine Schwiegereltern nicht mehr ertragen!

5 Tipps für eine erfolgreiche Familie


Wenn Leidenschaft auf harte Arbeit trifft | Schweizer Erfolgsgeschichten (2/3) | Doku | SRF DOK (April 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Gesamtcholesterin: Womit korrespondiert es und wie interpretiert man die Ergebnisse?

Gratis häkeln: die Fächerjacke