20 Tipps, um in allen Ferien in Topform zu sein

Nichts ist besser als den Sommer zu nutzen, eine Jahreszeit, in der die Tage länger sind, in der Sie mehr Zeit (und Motivation!) Haben und in der Sie kühler und offener für Veränderungen sind kleine rituale, die uns gut tun.

Verwöhnen Sie auf dem Programm Ihren Körper und Geist mit einfachen Gesten und Übungen, die für alle zugänglich sind, und optimieren Sie Ihren Schlaf, damit er erholsamer wird.
Sie werden sehen, nur indem Sie Ihren Wortschatz ändern (ein wenig) oder indem Sie laut sprechen und barfuß gehen, ist es gut für Sie!

Wir lassen uns leben: wir blinden ohne Komplexe, wir tanzen ohne uns selbst zu beurteilen in unserer Küche, wir lächeln im Spiegel, wir gehen stolz ...


Schließlich denken Sie vor dem Zubettgehen daran, Ihr Kissen mit ätherischen Ölen mit beruhigenden Eigenschaften zu parfümieren, um in kürzester Zeit einzuschlafen. Und noch besser, bevor wir uns ins Bett legen, machen wir eine kleine Pause, um Bilanz über die positiven Dinge und kleinen Freuden des Tages zu ziehen und um süße Träume zu haben.

Das Ziel? Wir können uns auch zum Ziel setzen, ein Ritual pro Tag in unser Programm zu integrieren, oder einfach ein paar Rituale nach unseren Wünschen auswählen. Und natürlich ist die Idee, zu Beginn des neuen Schuljahres fortzufahren ... und das ganze Jahr über!

⋙ Entdecken Sie 20 Tipps, um in allen Ferien fit zu sein


Lesen Sie auch:

⋙ Warum brauchen wir Rituale?

⋙ 5 originelle Möglichkeiten, neue Energie zu tanken, zu testen und zuzulassen!

⋙ Gestreckte Schultern, verknotete Kehle, nebliges Gehirn ...: 6 Selbstmassagen, um Spannungen abzubauen!

Hautkrebsvorsorge - so wird ein Muttermal entfernt (Oktober 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ein auf Twitter geschriebener Roman, der in Buchhandlungen veröffentlicht wurde

Kleid: 20 trendige Modelle für die Zwischensaison