14 Tipps zum sicheren Sammeln und Verzehren von Pilzen

Wenn es möglich ist, das ganze Jahr über wilde Pilze zu sammeln, ist der Herbst die beste Zeit, um Pilze zu sammeln. Und wie jedes Jahr werden in Frankreich mehrere Vergiftungsfälle im Zusammenhang mit dem Verzehr von Wildpilzen gemeldet.
Es ist nicht nur wichtig, bestimmte Regeln für das sichere Sammeln von Pilzen einzuhalten, sondern es sind auch Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, wenn Sie vom Sammeln zurückkehren und Wildpilze zubereiten.

Was tun bei Vergiftungen im Zusammenhang mit dem Verzehr von Wildpilzen?

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beim Sammeln, Beobachten und Kontrollieren jedes Pilzes und bei seiner Zubereitung in der Küche getroffen haben, ist eine Lebensmittelvergiftung nie zu 100% ausgeschlossen.


Symptome, die alarmieren sollten:
- Bauchschmerzen
- Übelkeit
- Erbrechen
- Muskelschmerzen
- schwitzt
- Zittern
- Schwindel
- Sehstörungen usw.


Wenn Sie nach dem Verzehr von Wildpilzen (normalerweise innerhalb von 12 Stunden, manchmal jedoch später) das Auftreten eines oder mehrerer Symptome bemerken, wenden Sie sich sofort an die "15" oder eine Giftinformationszentrale.

Notieren Sie den Zeitpunkt der ersten Symptome sowie den Zeitpunkt der Mahlzeit oder Mahlzeiten, in denen Sie Wildpilze konsumiert haben, und die mit der Ernte verbundenen Fotos.

Wenn Sie Pilze aus der betreffenden Ernte haben, bewahren Sie die Reste auf, die zur Identifizierung verwendet werden können.


Quelle: Aussage "Pilze sicher sammeln und verzehren" von der Nationalagentur für Ernährung, Umwelt und Gesundheit am Arbeitsplatz (ANSES).

Entdecken Sie 14 Tipps zum sicheren Sammeln und Verzehren von Pilzen

Lesen Sie auch:

⋙ 181 Vergiftungsfälle mit giftigen Pilzen in 2 Wochen

⋙ 4 unerwartete gesundheitliche Vorteile von Pilzen

⋙ 40 Rezepte, die Lust auf Pilze machen

Benjeshecke, Pferdemist und Wildgras im Rasen | Garten-Docs | NDR (Januar 2021)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ursprünglicher Baum: leicht goldene Kugeln herzustellen

Sophie Davant: Ihre körperliche Entwicklung in Bildern