10 Modetipps, um jünger auszusehen

Egal, ob Sie die vierziger, fünfziger oder sechziger Jahre hinter sich haben, Sie sind alle am selben Punkt: Sie müssen Ihre Mode an die neuen Probleme Ihrer Morphologie anpassen und Ihren Stil an die Jahre anpassen, die vergangen sind Sei nicht zu jung oder zu altmodisch, sonst hüte dich vor schmeichelhaften Schnitten, die uns runder erscheinen lassen als sie tatsächlich sind, Outfits, die von It-Girls gestochen wurden, die nur die 10 Jahre hervorheben, die du bist haben sich verändert oder sehen im gegenteil zu klassisch aus und das gibt uns einen wirklich damenhaften look.

Sie werden verstehen, ob Sie nun 40, 50 oder 60 Jahre alt sind, es kommt nicht in Frage, 10 Jahre im Look zu verbringen, weil Sie eine schlechte Wahl an Kleidung getroffen haben! Es ist besser, kleine Modestrategien zu finden, um Ihren Alltagsoutfits ein neues Gesicht zu verleihen. Und das ist gut so, wir sind hier, um sie Ihnen auf einer Platte zu liefern.

Wie wähle ich meine Kleidung, um die Silhouette zu straffen und zu verlängern? Wie wähle ich Accessoires aus, um mich selbst zu überzeugen, ohne einen Fehler zu machen? Wie können Sie Ihre Vermögenswerte subtil hervorheben, wenn Sie in den Zwanzigern sind? Eine ganze Reihe von Fragen, die in unseren Top-10-Tipps leicht beantwortet werden können, um Sie im Handumdrehen zehn Jahre jünger zu machen!

Lesen Sie auch :
- Wie kleide ich mich nach 50 Jahren? 25 perfekte Looks und unser Rat, die richtigen Teile und Trends zu wählen
- Wie nach 60 anziehen? Die guten Reflexe zu haben und die Stücke zu verabschieden
- 15 perfekte Outfits, die nach 40 Jahren getragen werden können
- 10 Modetipps, um 10 Jahre jünger auszusehen

10 Jahre jünger aussehen durch 5 kleine Änderungen im Outfit | natashagibson (Kann 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Ski: Eröffnungskalender des Resorts

Fotos - Lily-Rose Depp, ein sexy Engel beim Toronto Festival